Mappe BK UdK Berlin WS 2017

Sie sind hier

Letzter Beitrag
FrankieTheBro
Beiträge: 2
Mappe BK UdK Berlin WS 2017

Hallo ihr Lieben,

Ich bin 24 und möchte mich zum Wintersemester 2017 an der UdK Berlin für Bildende Kunst bewerben. Meine Mappe liegt noch in den Anfängen, aber die weiter unten verlinkte Auswahl würde ich gerne vorab mit in die Mappe nehmen.

Ich würde mich sehr sehr freuen, hätte der eine oder andere Zeit und Lust, mal über die Arbeiten zu schauen, und mir ein Feedback dazulassen :) (eg. ob man mit den Sachen überhaupt was anfangen kann oder ob ich's mir sofort knicken kann ;) ). Achso genau, und es sind Zeichnungen, Akrylbilder sowie bemalte & beklebte Fotos dabei.

Danke im Voraus und liebe Grüße!

Hier der Link: https://cleardelusionsalad.tumblr.com <--einfach runterscrollen. Wenn ihr den Pfeil unten klickt kommt mehr :)

PS: Bitte verzeiht die fürchterliche Qualität der Bilder. Mein Hinterhofzimmer besitzt leider eine ganz grottige Belichtung, das war das Beste was da zu gewinnen war ^^.

sixoldshoes
Beiträge: 244

Hi^^

Gesichter und Köpfe hast du jetzt genug, einige sind ganz interessant (die mit den Fotos zb.) aber geh jetzt mal in eine andere Richtung. Diese Betten, sind die aus einem Krankenhaus? Mach mal dazu was, wenn du da eine Geschichte zu erzählen hast, erzähl die Geschichte.

Ansonsten, gibt es in der Mappenliste noch 2 Mappen zu Bildenden Kunst, nicht zu deiner Hochschule leider aber gucken kostet nichts.

Du kannst gerne an deiner Mappe weiterarbeiten und mehr zeigen, ansonsten halte mal nach dem User "parkgalerie" ausschau der hat glaube ich an der Udk Berlin studiert und kann dir besser helfen. Vielleicht antwortet er hier noch, aber ich bin mir sicher du kannst ihn auch eine Nachricht hinterlassen.

Desweiteren Fotos sind doch erkennbar, finde es gut das dich schon so früh meldest, vielleicht gibt's du das nächste mal noch die Größe der Bilder an, also Format.

Erstmal ein ganz guter Auftakt,

Viel Glück.

FrankieTheBro
Beiträge: 2

Hej!

Erstmal ganz ganz lieben Dank für dein Feedback :). Genau, also die Betten und dieser Korridor sind Zeichnungen aus meiner Erinnerung aus einem Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik. Eine psychische Erkrankung hat die letzten Jahre meines Lebens bestimmt, und ja - ich hatte mir jetzt auch gedacht, dass ich dieses Thema jetzt gerne vertiefen würde, weil es sozusagen meiner Realität entspricht und ich dazu viel zu "sagen" hätte ^^. Danke für den zusätzlichen Schubser in diese Richtung! :)

Ich werden in den Mappen noch mal wühlen - ich blindes Huhn habe sie übersehen glaube ich hehe.

Ja, cool, dann werde ich in den nächsten Wochen mal munter weiterposten. Vielleicht kommt ja noch das eine oder andere Feedback :) (und Format werde ich noch ergänzen und dann immer dazuschreiben hehe. Merci für le Hinweis)

Danke nochmal für die Kritik. Macht Mut! Einen schönen Sonntag noch!

LG

 

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net