Erste Schritte

  • Bewerbung
    4. Dezember 2016 - 20:35
    von sixoldshoes
    Für die Leser die Sie nicht kennen, stellen Sie sich doch kurz vor. Wer sind Sie, was machen Sie? Mein Name ist Roberta Bergmann. Ich bin freiberufliche Gestalterin, Lehrende und Autorin. Gerade ist mein Fachbuch „Die Grundlagen des Gestaltens“ erschienen. Dieses basiert auf meiner Lehrtätigkeit als Gestaltungsgrundlagen-Professorin. In Ihrem Buch schreiben Sie von Ihren Anfängen, von Ablehnungen an Kunsthochschulen, über die Ausbildung zum gestaltungstechnischen Assistenten (GTA), hin zum...
  • Bewerbung
    19. November 2016 - 17:07
    von precore.net
    Butter & Fisch ist ein Buchbegleiter für die Eignungsprüfung für den Studiengang Kommunikationsdesign. Entstanden ist das Buch als Bachelorabschlussarbeit zweier Studentinnen der FH Dortmund, Vanessa Inckemann und Natalie Parusel. Wir befragten die beiden im Interview zum Thema Eignungsprüfung, ihren eigenen Mappen und warum sie dieses Thema als Bachelorarbeit gewählt haben.   Stellt euch bitte einmal kurz vor! Vanessa: Hallöchen, mein Name ist Vanessa Inckemann und ic...
  • Bewerbung
    23. Mai 2016 - 10:13
    von caro_achtermann
    Ich hatte vor wenigen Tagen meine Eignungsprüfung in Potsdam und musste mit dem Flugzeug anreisen (mit der Bahn wäre auch gegangen, hätte aber 8 Stunden pro Strecke gebraucht und das Doppelte gekostet). Und da ich vorher im Internet erfolglos nach Tipps gesucht habe, wie man die Mappe am besten aufgibt, um sie hinterher heile wieder vom Gepäckband nehmen zu können, hier einmal meine Erfahrungen! Zum Einen könnt ihr bei den meisten Fluggesellschaften die Mappe als normales Gepäckstück buc...
  • Mappe
    27. August 2015 - 20:44
    von Blacksmith
    Wenn man nicht gerade in der Nähe der Hochschule wohnt, an der man sich bewerben will oder dort mit Zug/Auto dort hinfahren möchte, um die Mappe dort persönlich abzugeben, kommt unweigerlich die Frage auf: "Wie bzw. mit wem verschicke ich die Mappe am besten?" Das "wie" ist dabei schwer pauschal zu klären. Das hängt natürlich von der Mappe ab. Welche Größe hat man , wie viel wiegt die Mappe und wie "sensibel" ist der Inhalt. Bewährt hat sich eine Graupappemappe in einer Kunststoffmappe, di...
  • Mappe
    3. Mai 2015 - 21:28
    von happy-go-lucky
    Nachdem sich der zweite Teil der Artikelreihe Die Mappe – Das Studium vor dem Studium mit den Parallelen zwischen Mappenerstellung und Studium befasst hat und damit, was denn nun in die Mappe kann und was nicht, soll der dritte Teil Antworten auf die Fragen geben: Wie gehe ich bei der Erstellung einer Mappe sinnvoll vor? Wie und wo fange ich an? Prinzipiell sollte man sich vor Beginn des Werks, noch bevor man Papier und Stift zur Hand nimmt, überlegen, welches Thema de...

Seiten

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net