Preise festlegen als Design Absolvent

Sie sind hier

Letzter Beitrag
Eeveella
Beiträge: 2
Preise festlegen als Design Absolvent

Hallo ihr Lieben,

habe hier schon die Topics durchgehen und auch viel gegooglet aber leider noch nichts gefunden was mir weiterhilft.

Ich habe im März 2017 meinen Bachelor im Fach Mediendesign abgeschlossen und habe bereits neben dem Studium ein wenig Praxiserfahrung (+Praxissemester) gesammelt.

Eigentlich will ich hauptberuflich zunächst festangestellt sein, um weiter Erfahrung zu sammeln, jedoch bekomme ich immer mehr Anfragen von Kunden, weswegen ich mich nun neben meinem 25h Festangestellten Job, als freiberuflicher Designer selbstständig machen will.

Was ich vor allem mache sind: Corporate-, Logo- und Packaging Design, sowie Website/App Layouts.

Was Preise angeht, bin ich jedoch noch sehr unerfahren und habe mich vermutlich bisher viel zu billig verkauft.

Ich habe schon viel gegooglet, was Freelancer verlangen für Ihre Arbeit, jedoch denke ich nicht, dass ich als frischer Absolvent bereits solche Preise verlangen kann.

Daher meine Frage an euch:

Was würdet ihr mir raten, wie viel ich verlangen kann. Lieber wäre es mir auch Festpreise zu verlangen, anstatt nach Stunden zu gehen.

 

Vielen Dank schonmal!

Liebe Grüße

Jo.ILO
Beiträge: 19

Hallo,

erst einmal solltest du natürlich schauen, was du zum "überleben" brauchst, sodass du deine Kosten decken kannst und trotzdem noch daran verdienst. Bin selber momentan Student, habe aber vorher einige Zeit in einem Grafikdesign-Büro gearbeitet. Dort gab es einen Stundensatz von ca. 80-90 Euro. Allerdings sind dort alle Designer schon einige Jahre im Geschäft.

Ich habe mich letztens mit einem selbstständigen Designer unterhalten, welcher ähnliche Aufgabenfelder wie du hat. Er hat als Student schon nebenbei selbständig gearbeitet und ursprünglich mal mit sowas wie 20-30 Euro Stundensatz angefangen und ist dann langsam höher gegangen. Mittlerweile ist er seit 2 Jahren mit dem Studium fertig und bei einem Stundensatz von 70/75 Euro angelangt. Vielleicht hilft dir das etwas zur Orientierung auch wenn du lieber Festpreise angehen möchtest. Ich denke für dich wäre ein Stundensatz von 40-55 Euro nicht unrealistisch. 

Liebe Grüße

Eeveella
Beiträge: 2

Hallo Jo.ILO,

vielen, vielen Dank für deine Antwort! Das hilft mir auf jeden Fall schonmal sehr weiter!

Und damit weiß ich zumindest, dass ich mit meinen 12€ die Stunde bisher wohl echt viel zu billig war :')

Danke nochmal, hat mir sehr geholfen!

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net