Akademie Faber-Castell

Informationen zum Studium

Schulträger: 
Privat
Regelstudienzeit: 
ZE:6 (Semester)
Studienform: 
Teilzeit
Unterrichtssprache: 
Deutsch

Beschreibung

Bildende Kunst

Der berufsbegleitende Studiengang Bildende Kunst richtet sich an Personen, die sich neben ihrer beruflichen oder familiären Situation auf hohem Niveau im Bereich der Bildenden Kunst - insbesondere der Zeichnung, der Illustration, der Malerei, aber auch der Bildhauerei und Objektkunst  - aus- und weiterbilden wollen. Aufbauend auf das Grundstudium Bildende Kunst kann im Anschluss ein zweijähriges Aufbaustudium an der Akademie Faber-Castell absolviert werden.

Das Grundstudium Bildende Kunst gliedert sich in das Erlernen gestalterischer Grundlagen, gefolgt vom Basisprogramm mit vertiefenden Einblicken in unterschiedliche künstlerische Techniken sowie den individuellen Spezialisierungsmöglichkeiten. Am Ende des Studiums stehen die Abschlussarbeit und Präsentation des künstlerischen Projekts. Der Unterricht erfolgt in mehrtägigen Kompaktseminaren, die in sich abgeschlossene Lehrinhalte behandeln und zumeist sehr praktisch angelegt sind. Das heißt, dass das kreative Tun und Entwickeln künstlerischer Positionen im Vordergrund steht. Die Kompaktseminare finden jeweils unter Einbeziehung der Wochenenden statt. Das Studium ist daher berufsbegleitend möglich.

Das Studium bietet aufgrund seiner Kompaktseminar-Struktur ein hohes Maß an individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und damit die Chance, die eigene künstlerische Entwicklung - orientiert an eigenen Interessen - zu gestalten. Ein studienbegleitendes Mentoring, die Unterstützung der individuellen künstlerischen Entwicklung durch unsere erfahrenen und renommierten Akademiedozenten sowie die Auseinandersetzung mit anderen künstlerischen Positionen und deren Diskussion im Verbund der Studiengruppe sind selbstverständliche Bestandteile des Studiums.

Das Grundstudium Bildende Kunst erfolgt in mindestens 86 Präsenztagen, die in jeweils kompakten, mehrtägigen Seminaren in rund drei Studienjahren zu absolvieren sind. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Das Studium kann individuell verkürzt oder verlängert werden. Es schließt mit einem Akademiebrief als Ausweis eines abgeschlossenen Studiums der Bildenden Künste an der Akademie Faber-Castell ab. Die Studiengebühren für das Grundstudium im berufsbegleitenden Studiengang Bildende Kunst betragen 35 Monatsraten zu je 180 €, in Summe 6.300,- EUR. Sie beinhalten insgesamt 90 Kurstage aus der Einführungs- und Vorbereitungsphase, der Grundlagenvermittlung sowie der Betreuung des Studienprojektes. Mit Vertragsunterschrift wird zudem eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 150 € sowie eine jährliche Studiengebühr von 100 € fällig. Für die Betreuung der Abschlussausstellung beträgt die Gebühr 500 €.

Das Aufbaustudium Bildende Kunst richtet sich an jene Teilnehmer/innen, die ihrer künstlerischen Entwicklung auf Hochschulniveau den Charakter künstlerischer Gestaltungen verleihen wollen, das ein professionelles Tätigwerden ermöglicht. Eine kleine Gruppe arbeitet über den Zeitraum von zwei Jahren an der gestalterischen Umsetzung von eigenständig entwickelten Ideen, Themen und Konzepten und bereitet deren professionelle Präsentation vor. Die Dozenten begleiten, betreuen und beraten dieses intensive, praktische Tätigsein. Es orientiert sich an den Kriterien der selbstkritischen Reflexion, der Authentizität und der Professionalität.

Jedes Jahr an einem Wochenende im Januar beenden die Absolventen das Aufbaustudium mit einer Ausstellung im öffentlichen Bereich, der sogenannten KUNSTZONE. Hierzu haben die Teilnehmer zwei Jahre lang mit Unterstützung durch die Akademiedozenten einen eigenen Stil entwickelt und eigene Konzepte erarbeitet, die sie nun professionell der Öffentlichkeit präsentieren. Im Rahmen dieser Ausstellung findet auch eine (nicht-öffentliche) Evaluierung der Bilder statt. Voraussetzung für die Aufnahme in das Aufbaustudium ist eine besondere Qualifikation in der Abschlussarbeit des berufsbegleitenden Studiengangs oder durch Vorlage einer Mappe mit Arbeitsnachweisen. Das nächste Aufbaustudium "MEISTERKLASSE" startet im Januar 2019.

Bewerbungsprozess

Eine Bewerbung und der Einstieg ist jederzeit möglich.

Kontakt

Kontakt für Bewerber: 
Akademie Faber-Castell
Heike Kowohl-Seiss
Mühlstraße 2
90547 Stein
Tel. 0911-9965 5152
Deutschland
Tel: 
0911-9965 5152

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net