Test Juni 2019

Informationen zur Prüfung: 

Vor der Prüfung erfolgte die Mappenabgabe, direkt vor dem Prüfungsraum. Im Vorraus wurde auf der Einladung von einem Vortrag oder einer kurzen Rede gesprochen, diese hat aber nicht stattgefunden. Stattdessen wurde ziemlich zeitnah, nachdem alle ihre Mappen loswaren, mit der Prüfung begonnen. KG und IG waren in der Aula (insgesamt geschätzt hundert Personen), PG und IoT war auf verschiedene Räume verteilt. Prüfungen wurden ausgeteilt und gemeinschaftlich umgedreht. Danach waren noch ca. 10min Studenten der jeweiligen Fächer da, um eventuelle Fragen zu beantworten, danach waren keine Fragen mehr erlaubt und die Studenten haben dementsprechend den Raum verlassen. 

Während der Prüfung wurden die einzelnen Bewerber alphabetisch zum Gespräch aufgerufen. (Man kann also, abhängig vom Nachnamen, grob ausrechnen, wo im Raum man sitzen wird und in welcher Hälfte das Gespräch erfolgen wird). In der Mittagspause gab es Brezln und kühle Getränke im Innenhof. Die Mappen hat man direkt nach dem Gespräch wieder mitnehmen können. 

Aufgabenstellung / Ablauf der Prüfung: 

Es gab insgesamt 3 Aufgaben.

Die erste Aufgabe war in Teil 1 der Prüfung (9:00 Uhr bis 12:00 Uhr) zu bearbeiten.
Die zweite und dritte Aufgabe war in Teil 2 der Prüfung (13:00 Uhr bis 16:00 Uhr zu bearbeiten. 

Man hat, neben der Angabe, so viele DIN A3 Blätter wie benötigt bekommen, andere Papiere etc. durften nicht verwendet werden.

 

Aufgabe 1 (3h):

Entwerfen und zeichnen sie zwei verschiedene Ansichten einer, von Ihnen gestalteten Ausstellung zu einem brandaktuellen Thema aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Technologie oder Gesellschaft.

Achten sie dabei auf Darstellungsqualität, Verständlichkeit und Kreativität.

 

Aufgabe 2 (1,5h):

Wir besitzen viele Dinge. Welche Dinge sind für uns unverzichtbar? Und auf welche könnten wir verzichten?
Haben wir heutzutage noch Wünsche?

Skizzieren sie für jede der drei Kategorien jeweils drei verschiedene Dinge, die für Sie zutreffen.

 

Aufgabe 3 (1,5h):

Sie kochen Ihr Lieblingsessen für 4 Personen. Das Rezept finden sie in einer App. Entwerfen Sie die einzelnen Schritte bis zum fertigen Gericht. 

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net
HFG-Schwäbisch Gmünd: Kommunikationsgestaltung - 2019 | precore.net

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.