HFBK Hamburg 2024

Sie sind hier

Letzter Beitrag
copetangerine
Beiträge: 6
HFBK Hamburg 2024

Hey Liebe Leute,
Ich wollte gerne wissen, ob sich jemand dieses Jahr auf BK Bachelor bei der HFBK Hamburg beworben hat und schon eine Antwort bekommen hat.
Hab mich auch beworben und bin halt gespannt, wie und wann ich eine Zusage/ Absage bekomme.

komplextraum
Beiträge: 18

Also es wurde gesagt, dass alle Einladungen für Gespräche schon raus sind und direkte Zu- bzw Absagen spätestens nächste Woche Montag kommen müssten. Hoffe das hilft dir :) 

copetangerine
Beiträge: 6

Vielen Dank für deine Antwort!!
Interessant, ich habe noch keine Antwort im allgemeinen bis heute bekommen.
meintest du vlt den Montag den 08.04?
woher hast du eigentlich die Info ich hab noch nicht gefunden, wo die HFBK sowas schreibt?

komplextraum
Beiträge: 18

Eigentlich schon für die Woche, kann aber auch sein, dass das nur für einen Studiengang galt. 

Ich studiere schon da und habe einfach mal rumgefragt :)

copetangerine
Beiträge: 6

Nice, Ich melde mich mal, wenn ich eine Antwort bekomme.
Wollte mich auf Malerei und Zeichnen bewerben, aber man konnte ja in dem Fall nur für Bildhauerei, Malerei und Zeichnen und noch etwas bewerben. Sind Wahrscheinlich recht viele Bewerbungen auf diesem Schwerpunkt und nach Bewerberzahlen der letzten Jahre sollte ich genau in der Mitte sein mit einer 600er Nummer.
Wenn du mehr weißt, alle infos sind gut^^
Ansonsten Danke für die Antwort und viel Erfolg in deinem Studium.

ché
Beiträge: 2

Hey,

ich habe eine Einladung für Grafik//ypo/Fotografie erhalten und habe in 2 Wochen das Gespräch. Man soll sich darauf vorbereiten seine Mappe und Motivation zu erklären. Was mich verwundert ist, dass es sich anscheinend um Gruppengespräche handelt mit bis zu 5 Leuten, war das schon immer so?

Hat jemand anderes auch eine Einladung oder Erfahrung mit solchen Gesprächen? Gibt es irgendwelche Tipps oder Erfahrungen? Bin was das angeht ziemlich aufgeregt haha

 

cashewcappuccino
Beiträge: 3

Hey, ich habe mich auch dieses Jahr beworben (für Lehramt) und ich habe auch noch keine Rückmeldung erhalten. Macht mich so nervös, dass es so lange dauert, vor allem wenn man bei alten Diskussionen sieht, dass in vorherigen Jahren Leute schon Mitte März teilweise antworten hatten haha

copetangerine
Beiträge: 6

Kann ich total nachvollziehen, ich bin auch sehr aufgeregt. Ich erinnere mich Jedoch am Infotag gesehen zu haben das für den "normalen" Bachelor ungefähr 1200- 1300 Bewerbungen letztes Jahr eingegangen sind. Das auf 97 Plätze.
Das gibt dem Durchschnittlichen Bewerber eine Chance von max. 8%.
Natürlich darf man da nicht vergessen, dass zum einen man sich auf andere Schwepunkte bewirbt und manche wahrscheinlich viel mehr überlaufen sind als andere.
Was mich interessiert, wären leute die schon eine Absage oder eine direkte Zusage bekommen haben.
Wann genau habt ihr diese bekommen und wie sieht es in diesem HISINONE aus? ich glaube aber eher nicht, dass diese Leute noch nach diesem Forum suchen...
Wie sah eigentlich die Bewerbung beim Lehramt aus?

 

copetangerine
Beiträge: 6

Achja @che wenn du magst schreib mich gerne direkt an, dann kann man sich einmal austauschen^^
hätte lust dein Portfolio zu sehen und einfach mal zu schnacken

cashewcappuccino
Beiträge: 3

Ja die zahlen bei dem normalen Bachelor waren so bodenlos, bei Lehramt waren es "nur" ca. 250 mit 45 Annahmen, also schon mal eine besser Quote.

Die Bewerbung für Lehramt war glaub ich gar nicht so anders als bei den anderen Schwerpunkten glaube ich, ich hab auch ganz normal eine Mappe gemacht, musste aber dazu noch ein motivationsschreiben verfassen.

komplextraum
Beiträge: 18

Ich hatte mich letztes Jahr auch auf Grafik beworben und bin zum Gespräch eingeladen worden. Das war im ersten Moment auch ziemlich beängstigend für mich, dass da stand, dass ich mit 5 anderen zusammen das Interview habe (vor allem weil sonst nichts gesagt worden ist), aber es war letztendlich voll entspannt und alle sind richtig lieb. Es war auf jeden Fall so, dass alle nacheinander von den 5 Bewrber*innen, eine Sache aus ihrer Mappe raussuchen sollen, das wird dann vor allen auf der Leinwand gezeigt und dann sollst du darüber einfach etwas sprechen (wieso hast du das gemacht, was waren deine gedanken dazu etc etc), dann fragen die dich meistens noch ein wenig allgemein und dann geht es auch weiter. Also eigentlich sehr entspannt. Wichtig ist, dass du sicher sein solltest und denen auch zeigst, dass du dir Gedanken zu deinen Sachen gemacht hast und dass du dich auch mit der Hochschule auseinandergesetzt hast und motiviert bist, genau da zu studieren. 

 

Aber wenn du noch mehr fragen hast kannst du mir auch auf Insta schreiben @komplextraum

copetangerine
Beiträge: 6

Hey, hat jemand diese Woche irgendwelche Neuigkeiten bekommen?

cashewcappuccino
Beiträge: 3

Ne, bei mir kam immer noch nichts :,)

ché
Beiträge: 2

Hi, habe mein Gespräch am 22.04.24. @copetangerine Habe dir auch eine Direktnachricht bezüglich meiner Mappe gesendet, falls du noch Interesse daran hast.

Würde mich interresseieren ob sonst noch jemand an dem Tag sein Fachgespräch hat? Gerne melden!

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net