nele_maha (21)

20 Arbeiten
Images: 
Infos zur Mappe: 
Nachdem meine erste Mappe 2019 abgelehnt wurde habe ich es ein Jahr später nochmal versucht. Ich habe drei Mal die Mappenberatung der HAW besucht (natürlich online), was mir wirklich geholfen hat. Bei der ersten Beratung im Mai habe ich einfach meine alte Mappe mitgebracht und alles an Kritik und Hinweise aufgenommen und probiert umzusetzen.
Am wichtigsten war glaube ich die Umstellung, dass ich aufgehört habe mich an einem Thema zu orientieren und zu sehr in Motiven zu denken. Meistens ist es das Beste einfach zu machen, auszuprobieren und alles seinen Lauf zu lassen.
Da man dieses Mal die Mappe digital abgegeben hat, konnte ich auch die Reihenfolge und die Benennung der Bilder bestimmen. Ich habe mit meinen stärksten Bilder begonnen und abgeschlossen und dann die restlichen Arbeiten in Themen aufgeteilt. Bei mir waren das zuerst Potraits, dann abstrakte Sachen, Linol und Fotografie.
Ich habe die Bilder einfach durchnummeriert, anstatt ihnen einen Titel zu geben, da ich wollte, dass die Professoren ganz unvoreingenommen sind und sich der Titel nicht irgendwie negativ auswirkt.

Insgesamt habe ich für die Mappe eine 2,0 bekommen, wurde mit einer Gesamtnote von 1,9 dieses Jahr zugelassen und werde dann im März 2021 starten.

Falls ihr Fragen habt, schreibt mir gerne! :)
Registrieren um andere Benutzer zu kontaktieren

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net