Flugunfähig (19)

24 Arbeiten
Images: 
Infos zur Mappe: 
Hallöle,

ich dachte ich zeige hier auch mal eine Auswahl von Arbeiten in meiner Mappe, da mir diese Seite für meine Bewerbung sehr geholfen hat. Ich habe mir bei meiner Mappe viel Zeit gelassen; es ist eigentlich eine große Sammlung von Arbeiten, die ich in einem Jahr zwischen Abi und Bewerbung gemacht habe. Ich habe in dieser Zeit gearbeitet und zwei Praktika absolviert, unter anderem, weil es ja für manche Hochschulen auch Voraussetzung für die Bewerbung ist (kann ich nur weiterempfehlen).

Zum Inhalt der Mappe:

Größe: hauptsächlich DIN A3
Thema: Tiere/Mensch/Menschheit und was sie miteinander verbindet. Ich hoffe man kann das irgendwie erkennen.
Wie ihr sehen könnt fokussiere ich mich in meiner Mappe eher weniger auf traditionelle Darstellungsmethoden (wie z. B. Zeichnen oder Malen) und mehr auf den digitalen Bereich. Das ist auch gut so, da ich jedem raten würde seinen eigenen Stil und seine Stärken zu zeigen. Ich habe bei der Bewerbung trotzdem mein Skizzenbuch dazugelegt. Ich musste mich dazu zwingen mich wenigstens ein bisschen damit auseinanderzusetzen damit die Professoren sehen, dass ich motiviert bin, wenigstens ein bisschen Erfahrung darin habe und bereit bin zu lernen. Zumal ihr das im Studium eh machen müsst..... also macht unbedingt ein Skizzenbuch, auch wenn ihr der Meinung seid nicht zeichnen zu können. Die Professoren sehen das gerne, vor allem wenn ihr nichts zeichnerisches in der Mappe liegen habt. Im Skizzenbuch könnt ihr auch Ideen und Arbeiten reinstecken, die ihr nicht in die Mappe genommen habt.
Unabhängig davon zeige ich diverse Sachen in meiner Mappe: Fotografie, Typographie, Collage, 'Malen' mit Alkoholmarkern, Werbeposter, Magazincover, digitales Zeichnen, Porträts etc. Ich würde euch raten so viel wie möglich zu zeigen, vor allem euren Stil, wie ihr arbeitet etc.
Innerhalb meiner Mappe sind teilweise mehrere abgeschlossene Serien (bzw. mehrere Arbeiten, die eine Geschichte erzählen, die zusammenhängen.)

Ich habe mich an vielen Hochschulen beworben und wurde an zwei genommen. Ich dachte anfangs ich sei zu schlecht, da ich öfters abgelehnt und wenig Punkte bei Eignungsprüfungen etc. erreicht hatte.
Ganz wichtig: Jede Hochschule ist anders. Es kommt auch immer darauf an welcher Professor sich eure Mappe anguckt. Wo ich in Mainz direkt abgelehnt wurde, habe ich in Darmstadt eine hohe Punktzahl bei der Bewerbung erreicht und wurde genommen. Manche Hochschulen/Professoren sehen manche Techniken lieber und andere Professoren wieder andere... Deshalb, solltet ihr nicht genommen werden, versucht es nochmal und bewerbt euch an so vielen Hochschulen wie möglich. Ihr könnt ja auch auf dieser Seite gucken ob sich manche Mappen von manchen Hochschulen in der Machart und im Stil irgendwie ähneln.

Meine Mappe ist nicht perfekt, ich hoffe es hat euch trotzdem weitergeholfen.
Ich würde gerne noch viel mehr schreiben. Ihr könnt mich gerne kontaktieren, vielleicht kann ich ja irgendwie helfen. Gerne beantworte ich weitere Fragen zu meinen Erfahrungen und der Eignungsprüfung etc.

Haut rein, viel Erfolg und vor allem Spaß bei eurer Bewerbung.
Registrieren um andere Benutzer zu kontaktieren

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net
Flugunfähig | precore.net

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.