Hilfe bei mappe?

Sie sind hier

Letzter Beitrag
Vako
Beiträge: 2
Hilfe bei mappe?

Hey ich hoffe das ist das richtige Thema aber ich wollte mich bei der HAW Hamburg für Illustration bewerben da diese die einzig staatliche uni ist von der ich weiss bei der man dies tun kann. In die Mappe wollte ich vor allem digitale arbeiten packen aber nun sehe ich das diese uni wohl traditionelle arbeiten bevorzugt? Zumindest sehe ich nur mappen mit traditionellen arbeiten auf dieser seite und ich wollte frage ob das stimmt? Oder ob mir vielleicht jemand eine uni empfehlen könnte die auch staatlich ist und bei der digitale arbeiten mehr geschätzt werden?

fthat
Beiträge: 8

Mach dir keinen Kopf. Gib einfach dein Bestes und sei du selbst. Wenn eine Uni dich dafür abweist, dann war sie sowieso nicht die richtige.

niemandsland
Beiträge: 53

Hi, smiley

ich denke auch, du solltest dein Ding machen. Es wäre nicht gut, wenn du jetzt "zwanghaft" traditionell arbeitest, nur weil du glaubst, das kommt gut an.
Vielleicht findest du den perfekten Mittelwert zwischen Traditionellem und Digitalem :)
Um die Anforderungen zu erfahren, eignet sich auch immer eine Mappenberatung an der Kunsthochschule.
Bei der Frage nach staatlichen Schulen kann ich dir leider nicht helfen, allerdings kann man auf Seiten wie der hier https://www.studis-online.de/Hochschulen/Kunst/staatlich/ immer gleich sehen, welche Schule staatlich ist.

Liebe Grüße

Bild des Benutzers Blacksmith
Blacksmith
Beiträge: 3355

Bei unserer eigenen Hochschulliste kann man übrigends auch nach staatlich/privat filtern ;)

Erste Schritte - hiermit fängt alles an.

Vako
Beiträge: 2

Vielen Dank für die Antworten! Ich befürchte zur Mappenberatung kann ich leider nicht gehen da Hamburg doch etwas weit weg ist aber ich werde es dann trotzdem mal versuchen und auch ein paar andere hochschulen als Plan b raussuchen

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net