Auflistung der Leistungen als freelancer

Sie sind hier

Letzter Beitrag
makes
Beiträge: 42
Auflistung der Leistungen als freelancer
Hi,

ich habe mal eine Frage zur Rechnungstellung was den eigentlichen Text angeht und ob ich das richtig verstanden habe
Als Freiberufler biete ich meine Arbeit an, wie verhält es sich denn, wenn man einen konkreten Auftrag bekommt und erst daraufhin arbeitet?
Als Fotograf kann ich Bilder einem Verlag anbieten, kann mich der Verlag aber auch beauftragen(d.h ich agiere nach Auftrag)...und fällt das dann noch unter den freiberuflichen Status?
Ansonsten könnte ich ja schreiben: ich danke Ihnen für den Auftrag und berehcne hiermit 2 Tagessätze á soundsoviel Euro

Wie handhabt ihr das denn?
Brainpulse
Beiträge: 2101
Wie sonst auch: Du schreibst ne Rechnung.
Beantworte keine Fragen zu Mappen über Private Messages.
Bild des Benutzers Blacksmith
Blacksmith
Beiträge: 3380
Verstehe ich nicht. Weder die eine noch die anderen Fragen.
Starte nochmal nen neuen Anlauf...?!

Erste Schritte - hiermit fängt alles an.

ohne titel
Beiträge: 152
ich hatte das immer so gehandhabt: so detailiert wie nötig, um das später konkret zuordnen zu können, aber ohne formulierungen, denen man eine abhängige oder rein gewerbliche beschäftigung oder erlaubnispflichtige leistung (güterverkehr, arbeitnehmerüberlasssung, ...) andichten könnte.
makes
Beiträge: 42
Hallo ohne titel :lol:

ja das hört sich vernünftig an. Hast du da vielleicht einen Beispielsatz dafür? Ich meine ich bin ja nicht abhängig "beschäftigt" und möchte natürlich keine falsche Formulierung verwenden

Vielen Dank

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net