Test Mai 2011

Aufgabenstellung / Ablauf der Prüfung: 
Künstlersiche Aufgabenstellung für alle Studiengänge

(Es waren aufgebaut zwei ineinader verhakte Staffeleien mit Puppenbeinen darauf, eine große

Papprolle mit heineingestopftem Papier, zwei aufeinander stehende kleine

Tische mit einer Büste drauf und zwei auf dem Boden liegende Stühle.)


Aufgabe1
Stilleben (als Sachzeichnung)
Zeit: 60min
Zeichnen Sie die vor Ihnen aufgebauten Gegenstände in räumlicher Darstellung zueinander.
(Mind. 4 Blätter)
Material/Werkzeug: Zeichenblock DIN A2, Bleistifte

Aufgabe2
Zeit: 50min
Setzen Sie das Thema in schwarz-weiss grafischen Strukturen um (freie Umsetzung)
(Mind. 3Blätter)
Matieral/Werkzeug: Zeichenblock DIN A2, die im Schreiben angegebenen Materialien.

Aufgabe3
Zeit: 60min
Setzen Sie das Thema farblich um, ohne das Hilfsmittel einer Vorzeichnung. D.h. das Bild direkt aus der Farbe entwickeln.
(Mind. 4 Blätter)
Material/Werkzeug: Zeichenblock DIN A2, freie Wahl (es dürfen nur die im Schreiben angegebenen Materialien verwendet werden)

Aufgabe4
Zeit: 10min
Freie Aufgabe
Zeichnen Sie einen Baum und eine neben/unter ihm wachsende Pflanze.
(1 Blatt)
Material/Werkzeug: Zeichenblock DIN A2, freie Wahl (es dürfen nur die im Schreiben angegebenen Materialien verwendet werden)

Fachbezogene Aufgabenstellung

Aufgabe5
Zeit: 40min
2d- Entwurfsarbeit
Entwerfen Sie ein "must have" Kleidungsstück von morgen.
Material/Werkzeug: Zeichenblock DIN A2, Bleistifte, Farben

Aufgabe6
Zeit: 40min
2d- Entwurfsarbeit
"... Klar, sind alle traurig gewesen, dass Johnny Depp nicht da war. Doch dafür brachte Penélope Cruz den internationalen Glamour aus Cannes nach München. Dort hatte "Pirates of Caribbean- Fremde Gezeiten" am Wochenende seine große Vorstellung gefeiert... "
Entwerfe ein ausdrucksstarkes Celebrity Outfit für Penélope Cruz für den gegebenen Anlass- Premierfeier eines neuen Filmes.
Material/Werkzeug: Zeichenblock DIN A2, Bleistifte, Farben

Aufgabe7
Zeit: 40min
3d- Entwurfsarbeit
Gestalte ein passendes Accessoire zu dem Outfit in der zweiten Aufgabe. Achte auf plastische Wirkung, interessante Formgebung und schnitttechnische Notwendigkeit. Dabei sind alle Techniken der Papierverarbeitung erlaubt.
Material/Werkzeug: Schere, Stecknadeln, Klebestift, Papier(wird gestellt)

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net