rotweinrebell (19)

20 Arbeiten erstellt in einem Mappenkurs
Images: 
Infos zur Mappe: 
Heyhey!
Ich darf nun auch freudig mein Zeugs zur Bewerbung hochladen, was im letzten halben Jahr so entstanden ist.
Ich habe mich im Verlauf des Produzierens für die Mappe für die 3 Hochschulen entschieden, weil mir nach langem umfangreichen Informieren und Grübeln die inhaltlichen Schwerpunkte der Studiengänge am meisten zugesagt haben: eben immer die Kombination aus interdisziplinären künstlerischem Lernen und die Möglichkeit zu haben meinen Schwerpunkt auf die räumliche Gestaltung (und mitunter Richtung Szenografie/Bühnenbild) zu setzen.
Vor ein paar Monaten kamen dann aus heiterem Himmel die Antworten reingeplätschert und ich wurde schönerweise bei allen 3 Hochschulen nach 3 vollen Wochen Zulassungsprüfung angenommen. Das ist ein unfassbares Privileg! Ich habe mich dann nach langem überlegen, wobei sich mein Bauchgefühl eigentlich schon lange entschieden hatte, für die Hochschule für Künste in Bremen entschieden.

Falls ich euch noch irgendwie weiterhelfen kann mit den "Eignungs"- bzw Zulassungsprüfungen, z.B. mit meinen Notizen/gesammelten Ratschlägen zur Vorbereitung, meldet euch gerne bei mir:)

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net