fijiwater

15 Arbeiten
Images: 
Infos zur Mappe: 
Zeichnen kann man lernen!

Einfach nur anfangen und bereit sein, ordentlich Fehler zu machen. Auf jede Zeichnung von mir kommen easy 3-4 verworfene. Die Bearbeitungszeiten sind ziemlich unterschiedlich gewesen, die Walhalla Zeichnung ging in 15 min im Zug, in die Brückenzeichnung hab ich mehrere Stunden investiert. Es gibt auf youtube aber auch ein paar ziemlich gute Tutorials zum Thema.
Ansonsten könnt ihr für lebensechtere Winkel bei den Zeichnungen auch das Zeichenpapier auf ne größere Zeichenunterlage spannen und dann die Fluchtpunkte weiter nach außen setzen. Leider ist die Mappe aber nicht ganz vollständig, zwei Zeichnungen sind bei meinen Eltern.

Münster scheint nicht auf zu technische Zeichnungen zu stehen, bei denen alles nur mit Lineal an den Fluchtpunkten ausgerichtet ist, allerdings ist das Gespräch auch total wichtig (man munkelt 50/50).
Ich hab mir zum Thema "Was sind für Sie Motive in der Architektur?" ziemlich viel Gedanken gemacht, letztendlich haben wir aber wenig darüber geredet, dafür mehr über meine Motivation, mir bekannte Gebäude und Details zu meinen Zeichnungen ("Welche Farbe hatte die Wand in Walhalla?").
Das lief aber alles ziemlich gut, der Professor war ein guter Mann und wir haben uns prächtig verstanden. Letztendlich hab ich für alles zusammen 1,3 bekommen und bin arsch zufrieden damit!
Registrieren um andere Benutzer zu kontaktieren

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net