Spiel- und Lerndesign Burg Giebichenstein Halle

Sie sind hier

Tinae
Beiträge: 7
Spiel- und Lerndesign Burg Giebichenstein Halle

Hallo zusammen,

ich studiere momentan Produktdesign im 2. Semester und möchte gerne meine Hochschule wechseln, weil ich u.a. das Gefühl habe, die Ausrichtung entspricht nicht ganz meinen Erwartungen.

Vor langer Zeit habe ich von dem Studiengang Lern- und Spieldesign an der Burg in Halle gelesen, aber mich dagegen entschieden, da ich mich nicht gleich auf eine Richtung so festlegen wollte, mich in dem Zeitraum nicht bewerben konnte und auch schon eine Zusage für Produktdesign an meiner jetzigen Hochschule hatte.

Nun orientierte ich mich momentan noch einmal um und interessierte mich wieder sehr, mehr als im Jahr zuvor, für den Studiengang. Leider finde ich online nur Informationen auf der Seite der KH Halle und keine weiteren Berichte von Studierenden.

Ich würde mich sehr freuen mit Spiel- und Lerndesign Studenten in Kontakt zu treten, oder mich mit euch auszutauschen, wenn ihr selbst in Halle eine andere Richtung studiert und ein wenig mehr Einblick hattet als ich :)

 

Zudem überlege immer noch ein wenig, ob ich meinem aktuellem großen Interesse folgen sollte, oder erst einmal im Bachelor allgemeiner bei Produktdesign bleibe um mich dann im Master vielleicht in Halle für den Studiengang zu bewerben. Ich weiß leider nicht, inwiefern die 2 Semester, die ich extra machen müsste (wenn ich den Bachelor in Produktdesign mache), sich mit dem Bachelorprogramm ausgleichen. 

Beim Produktdesign Studium gibt es einige Bereiche, die mich persönlich nicht so stark interessieren und auf der anderen Seite viele für die ich brenne. Spiel- und Lerndesign gehört definitiv zu einem Bereich der mich schon immer sehr interessiert hat und indem ich auch an eigenen Projekten gearbeitet habe. Ich habe mir schon viele Arbeiten von Studenten auf der Internetseite angeschaut aber bräuchte dringend noch weitere Infos um nicht wieder aufgrund von falschen Erwartungen mich für eine HS zu entscheiden. 

LG Tinea

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net