HAW Hamburg Kommunikationsdesign 2018

Sie sind hier

Letzter Beitrag
Shabings
Beiträge: 9
HAW Hamburg Kommunikationsdesign 2018
Hallöchen. Ich hab heute meine Zusage bekommen für das SS 18 Kode an der HAW in Hamburg. Gibt's hier zukünftige Kommilitonen?
katharinaw
Beiträge: 2

Huhu! Ja, ich bin auch dabei laugh 

Aido
Beiträge: 1

ich auuuuch :)

Shabings
Beiträge: 9
Falls ihr bei Facebook seid, könnt ihr in die Gruppe. Kommunikationsdesign HAW Hamburg 2018. Hab die für den Anfang Mal gegründet. Kann ja helfen, um anfängliche Themen zu teilen. Greetings sha
katharinaw
Beiträge: 2

kannst du den Link vielleicht eben posten? finde die leider nicht surprise

Shabings
Beiträge: 9

Klaro. Hatte das falsch herum in Erinnerung. Here we go: 

sixoldshoes
Beiträge: 336

Tut mir leid einmal den bösen zu spielen. Ich zietiere aus unserem Leitfaden.

"Links zu nicht öffentlichen Inhalten z.B. geschlossene Facebookgruppen
precore.net ist eine offene Plattform, d.h. alle Inhalte und Informationen sind frei (ohne Anmeldung und ohne Kosten) zugänglich. Diese Offenheit ist bei geschlossenen Facebookgruppen z.B. nicht gegeben. Wenn also Aktivitäten in solche, nicht für alle zugänglichen, Bereiche verlagert werden, wird es in Zukunft nicht mehr die Möglichkeit geben, dass künftige Bewerber hier offen recherchieren können.
Aus diesem Grund sind Links zu nicht öffentlichen Inhalten, wie geschlossenen Facebookgruppen, nicht erwünscht"

 

Bitte daher solche Links nicht hier posten, sondern wenn nötig nutzt die Private Nachricht Funktion.

Danke.

Shabings
Beiträge: 9
Pardon. Wollte keine Konkurrenzgruppe schalten. Hier gibt's ja aber, soweit ich weiß nicht die Funktion zu geschlossenen Chats, oder? Manche Dinge will man ja nicht öffentlich austauschen. Da finde ich die PN Funktion nicht praktikabel genug. Vielleicht gibt's da bald ne Erweiterung?!
sixoldshoes
Beiträge: 336

Ihr könnt immer Anregungen und Wünsche äußern, wenn du also bestimmte Funktionen vermisst kannst du und andere ruhig Dinge äußern.

Wir verstehen uns in erster Linie an Anlaufstelle, wo man über Probleme und Entwicklungen diskutieren kann. Kann unterstrichen, weil die meisten hier in erster Linie mehr über Erfahrungen von Prüfungen reden oder "wie weit man schon ist". Keiner redet wirklich über seine Arbeiten und die die es tun sind frustriert wenn wenige bis gar keine Antworten oder  derjenige halt auch ein vernichtendes Feedback bekommt. Dabei ist die Idee dahinter doch ein Diskurs zu haben über Prozesse zu sprechen, nicht nur bei sich zu sein sondern auch ein Interesse für die Arbeiten von anderen zu haben.

Im Grunde bremst sich jeder hier selbst, der nur schweigt und kein Austausch sucht. Im Studium werdet ihr Gruppenkorrekturen haben, Ihr werdet aufs neue jedem fremden eure Ideen und Konzepte präsentieren und ihr werdet darüber sprechen und ihr werdet zu gleich sehen, wie andere damit umgehen und das ist eine Bereicherung, die Ihr hier auch nutzen könnt. Zumal einige Professoren von paar Hochschulen auch hier zum teil mitlesen, ältere Studenten oder Berufstätige. Auf Facebook und im Privatgespräch bekommt ihr das alles eventuell nicht.

Und welche Dinge bzgl. Design will man denn nicht öffentlich teilen, die eigenen Arbeiten? Wer seid ihr denn? Stefan Sagmeister? Ob aus Scham oder wegen Ideenklau oder anderen Gründen Feedback in jeglicher Form, ist so das einzige was euch weiter bringt. Also diskutiert, zeigt eure Prozesse etc. 

Dich Shabings betrifft es ja nicht mehr, nur mal etwas Off Topic.

Shabings
Beiträge: 9
Kommt es mir nur so vor, oder fühlst du dich auf den Schlips getreten, wegen meiner Anmerkung s.o. dass es keine geschlossene Chats gibt? Ich fände die Idee auf dieser Plattform für Kommilitonen geschlossene Gruppen anzubieten, um Orga Dinge o.ä. auszutauschen, sehr plausibel. Will dabei keineswegs sagen, dass das die Norm sein sollt. offener Austausch ist wichtig und gut. Sehr ich ganz genau so. Verstehe den letzten Satz von dir nicht wirklich. Vielleicht kannst du mir nochmal sagen, was du damit meinst?!
thatsyourpoison
Beiträge: 17

Ich bin dabei! :)

mansara
Beiträge: 1

Ich bin auch dabei smiley

sixoldshoes
Beiträge: 336

Shabings wrote:
Kommt es mir nur so vor, oder fühlst du dich auf den Schlips getreten, wegen meiner Anmerkung s.o. dass es keine geschlossene Chats gibt? Ich fände die Idee auf dieser Plattform für Kommilitonen geschlossene Gruppen anzubieten, um Orga Dinge o.ä. auszutauschen, sehr plausibel. Will dabei keineswegs sagen, dass das die Norm sein sollt. offener Austausch ist wichtig und gut. Sehr ich ganz genau so. Verstehe den letzten Satz von dir nicht wirklich. Vielleicht kannst du mir nochmal sagen, was du damit meinst?!

 

 Ich habe mich an deinen Kommentar etwas hochgezogen, ansonsten ist alles gut.

Ich kann dazu nur folgendes sagen. Ich kann dich verstehen und früher oder später werdet Ihr bzgl. organisatorisches auf Facebook etc. ausweichen weil die Reichweite ist einfach eine ganz andere. Zum Chat, den wird es nicht geben, einfach weil das für uns ein zeitaufwendiger und ein finanzieller Aufwand ist um es zu programieren. Vielleicht kriegt es nur der ein oder andere mit, aber wir verdienen hier nichts, wir haben unseren Vollzeitjob oder Vollzeitstudium und precore wird nebenher betrieben ehrenamtlich. Ich habe die erforderlichen Kenntnisse nicht um ein Chat zu programmieren, wenn du über solche Kenntnisse verfügst kannst du gerne aushelfen.

Die andere Sache ist, mal angenommen wir es, würde es dann genutzt werden? Ich glaube diesbezüglich das die Abwanderung zu Facebook einfach bequemer ist, weil da ist jeder und es funktioniert und ist vorhanden.

Wir haben Private Nachrichten die sind Privat genug und unterscheidet sich meiner Meinung nicht sehr groß zu chats. Es sei denn man will in einer Gruppe kommunizieren.^^

Ich sags nochmal Ihr könnt gerne Anregungen und Ideen einbringen, vielleicht auch selbst aktiv werden? Aber gewisse dinge klingen halt auf dem Papier gut lohnen sich aber nicht.

elise_fe
Beiträge: 3

Bin auch dabei :) 

gibt es jetzt eine Gruppe?

 

dealessandrij
Beiträge: 1

Ich hab auch ne Zusage bekommen! Wie sieht's bei den Gesamtnoten aus?

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net