Eignungsprüfung Weimar und Braunschweig

Sie sind hier

Letzter Beitrag
elle
Beiträge: 2
Eignungsprüfung Weimar und Braunschweig

Hi :)

Ich habe mich für freie Kunst beworben und wurde zur Eignungsprüfung in Weimar und Braunschweig eingeladen. In Weimar habe ich eine Hausaufgabe bekommen die ich bis zum 04. Mai erledigen muss. In Braunschweig gibt es garkeine Aufgabe sondern nur ein 10-minütiges Gespräch. Jetzt wollte ich mal fragen ob jemand Tipps hat wie man sich auf solche Prüfungsgespräche vorbereiten kann und was die so für fragen stellen? Oder falls jemand ebenfalls an einer der beiden Unis eingeladen wurde, würde ich mich freuen sich ein bisschen auszutauschen :)

Emily 

iivi.sc
Beiträge: 14

Hey Elle, im Gespräch wirst du gefragt...

 

- warum du an dieser uni studieren möchtest 

- welche Künstler dich inspirieren ( aus der heutigen zeit natürlich )

- warum du freie Kunst studieren möchtest 

Ich kann jetzt nur für VK sprechen, aber ich empfehle dir mal Abstrakt : Design als Kunst anzugucken. Dort werden Künstler und Designer der heutigen Zeit gezeigt. 

 

Zwei Küsterinnen die ich persönlich bewundere sind, Marina Abramović, Katharina Grosse

Im Internet gibt es auch viel zu recherchieren, kannst dort ja auch gucken, welche Künstler dich beindrucken und warum. Aber keine Instagram leute oder Sozialmedia Künstler, wird leider nicht gerne gesehen. 

 

Ich empfehle dir einen Mappenberatung zu machen. Dort kannst du kurz mit leuten ins Gespräch kommen und Ihnen fragen stellen die bei dir offen sind.

In der Parkhaus Galerie gibt es ein mal im Monat einen Kostenlosen Online Mappenkurs, die sind dort sehr nett. 

Der nächste wäre am Fr 06. Mai
13.00, 15.00, 17.00 Uhr

Hier ist auch der Link dazu 

https://www.parkgalerie-berlin.de/Mappenberatung.html

 

Ich hoffe ich konnte helfen.

 

LG

Ivi

 

iivi.sc
Beiträge: 14

Ach ja und es wird auf deine Mappe eingegangen. 

-Weshalb du dad Thema gewählt hast 

- was du damit ausdrücken möchtest 

 

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net