mappe Meinung

Sie sind hier

Letzter Beitrag
pak
Beiträge: 5
mappe Meinung

Hallo alle zusammen.
Erstens spreche ich nicht Deutsch als Muttersprache. Die Grammatik ist also nicht perfekt. Es tut mir leid.

Die Schulen, die ich vorbereite, sind Düsseldorf, Wien, Hamburg und München.
(Ich habe Wien letztes Jahr beworben. Aber ich wurde aus dem Finale(?) ausgeschieden.
Also bereite ich mich wieder vor..)

Ich möchte ihre Meinung zu meinen neuen Bildern hören.
https://photos.app.goo.gl/oXWtT56HQSb8rvNU8


Ich zeichne Bilder von Dingen, die ich bei verschiedenen Rallyes gefühlt habe.
Das Thema meiner Malerei ist ist "Wir wollen aus der Stille aufstehen" und ""Wir stehen vor der unangenehmen Wahrheit, dass wir in der Gesellschaft schweigen wollen".

Aber dieses Schweigen macht uns ständig Sorgen.

Wir sind keine vorübergehende Entität, die nach dem Haltbarkeitsdatum gelöscht wird..

Aber jemand möchte, dass wir in der Zeitwelle verschwinden.

Offensichtlich haben wir für uns etwas zu merken.

Ich nenne das "die Öffentliche der Erinnerung".

Es gab viele Probleme auf der Welt, die ich, meine Familie und meine Freunde haben. Wir haben auch so viele Probleme.

(Opfer von Macht, Flüchtlinge, Identität, Obdachlose, Arbeitslose, Diskriminierung, uns in endlosem Wettbewerb usw.)

Also, ich ziehe uns wie eine Flamme, die unsere Existenz in Richtung der Welt schreit.

 

Vielen Dank!

platyperry
Beiträge: 14

Hallo Pak,

ich finde deine Mappe wirklich gelungen. Ein spannendes, fast schon philosophisches Thema und Arbeiten auf hohem Niveau, die gut dazu passen. Du dürftest dieses Mal gute Chancen haben, angenommen zu werden. Viel Glück dafür!

PS: Für welchen Studiengang möchtest du dich bewerben? Sieht für mich stark nach Kommunikationsdesign aus, oder?

pak
Beiträge: 5

Vielen Dank für Ihre Antwort.
Ich wollte ursprünglich Malerei unterstützen.
Aber ich denke, mein Mappe-Stil ist Grafik oder VK.
Also werde ich es mit Grafiken unterstützen.

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net