Mappe kh-Weißensee Malerei

Sie sind hier

Letzter Beitrag
Wim
Beiträge: 4
Mappe kh-Weißensee Malerei

Hi,

ich wollte hier mal meine Mappe zeigen und würde mich über Feedback freuen.

zu der Mappe hinzu kommen noch 2 Skizzenbücher eines ist a5 mit Hauttöne gefüllt und das andere ist in a3 und mit Kohle Portraits gefüllt.

ein Par von den Fotos sind nicht die besten und die arbeiten variieren zwischen a4-a1/2

ich hab auch noch wesentlich mehr arbeiten, allerdings fande ich diese Arbeiten am stimmigsten.

 

https://www.dropbox.com/sh/fgagxqyf6jxgwpb/AAAe1KilpF_4UgmTMEVSMJp9a?dl=0

 

parkgalerie
Beiträge: 1082

Hm, warum fällt euch das immer so früh ein, die Mappe hier zu zeigen. Es sind noch zwei Wochen bis zur Abgabe.

Was willst Du denn da groß noch ändern in der Zeit?

Ich finde die Richtung okay, könnte, gerade mit den aufwendiger gemalten Portraits wie Photo 23.11.18, 23 39 16.jpg halt noch weitergehen und mehr dazukommen. Auch bei den Zeichnungen fehlen welche, die auch mal diesen Abstraktionsgrad erreichen.

Ich verzichte darauf, hier einzelne bilder zu besprechen, ehrlich gesagt, weil mir das bei der fehlenden Bildbetitelung zu mühsam erscheint.

klaus

Kostenlose Mappenberatung am 6.9.19 in der parkgalerie berlin
http://www.parkgalerie-berlin.de/Atelierprogramm.htm#Mappenberatung

danf
Beiträge: 3

Hallo Wim,

man sieht hir schon mal gut das du dich mit dem Thema mappe auseinander gesetzt hast. Zu den Skizzen, cool das sie recht locker sind und schnell, was ich aber deutlich vermisse ist Verständnis des Körpers als Volumen, anders gesagt deine Sketches wirken sehr platt und flächig und das gleiche gilt auch für einige Malereien. Versuche cdoch mal das Volumen zu verstehn und es zb durch sektions zu zeigen, und bei der Gemälden mehr auf Licht und Schatten achten.

Ich hoffe das ist verständlich rüber gebracht von mir und du kannst damit weiter arbeiten. Falls du noch Fragen hast her damit!

 

Wim
Beiträge: 4

Hallo danf,

erst einmal danke für deine Antwort.

ich habe nun meine Dropbox nochmals aktualisiert mit beinah allen arbeiten die nun in die Mappe kommen. Es werden nun nur noch ein Par neue Kohle Zeichnungen und zeichnerische Abstraktionen hinzu kommen.

 Und auch danke für den Hinweis das meine arbeiten sehr flächig sind, ich habe heute auch schon damit begonnen rum zu probieren wie ich meine arbeiten mehr Volumen geben kann .

Wim
Beiträge: 4

Hallo Klaus,

zuerst einmal danke für deine Antwort 

ich habe die Dropbox jetzt nochmals was aktualisiert auch mit mehr arbeiten wie das Bild das du genannt hattest hinzugefügt.

nun werden halt nur noch ein Par Kohle Zeichnungen hinzu kommen und ein Par abstrahiert Zeichnungen.

auch habe ich jetzt den Bildern allen Namen geben.

und mir ist bewusst das es sehr knapp vor Schluss ist, aber ich habe zu allen arbeiten die zuvor in der dropbox waren noch wesentlich mehr Abwandlungen und wollte schauen auf welche Richtung ich mich nun im Endspurt konzentrieren soll und was am meisten Sinn macht.

parkgalerie
Beiträge: 1082

Hallo,

im moment nur ganz kurz:

es ist so schon viel, viel besser!

klaus

Kostenlose Mappenberatung am 6.9.19 in der parkgalerie berlin
http://www.parkgalerie-berlin.de/Atelierprogramm.htm#Mappenberatung

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net