#Kunstakademie Düsseldorf

Sie sind hier

Letzter Beitrag
delta3689
Beiträge: 11
#Kunstakademie Düsseldorf

Hallo Leute,

hier habe ich eine dumme Frage. Also ich bereite jetzt eine Mappe für Kunstakademie Düsseldorf vor, aber die Anforderung für die Mappe ist bisschen verwirrend. Auf der Website steht:

"mindestens 20 und höchstens 25 originale Arbeitsproben. Eine bestimmte Technik oder eine bestimmte Thematik ist nicht vorgegeben. Größere sowie bildhauerische Arbeiten und plastische Objekte dürfen nicht im Original eingereicht werden. Performances oder Aktionen dürfen nicht als Film bzw. auf Datenträgern eingereicht werden. Sie können durch Fotografien dokumentiert und zusätzlich zu den originalen Arbeitsproben eingereicht
werden. Sie können ein Original aber nicht ersetzen."

 

Und wenn ich den Text richtig verstanden habe, muss man 20 Originale in der Mappe haben; aber alle Fotografien für z. B. bildhauerische Werke zählen gar nicht, weil sie ein Original nicht ersetzen können. Aber da ich mich für Bildhauerei bewerben möchte, habe ich schon eine ganze Menge von bildhauerischen Arbeiten und fast keine malerische Arbeit. Wenn die bildhauerische Arbeit nicht zählen kann, dann reicht die Nummer gar nicht.

Wenn jemand hier schon Erfahrung mit Düsseldorf hat, wäre es nett, wenn Du mir ein bisschen darüber erzählen kannst. Ich bedanke mich erstmal.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch!

viele Grüße 

S

 

jamesdkirk
Beiträge: 80

Also die formulierung lässt zweifel offen. Wie wäre es du stellst die Frage einfach an die Hochschule ?

Du wirst in der Regel eine Antwort bekommen.

congratulations
Beiträge: 1

und? was haben die gesagt?

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net