Feedback für Foto-Mappe

Sie sind hier

Letzter Beitrag
JulesJuli
Beiträge: 2
Feedback für Foto-Mappe

Hallo liebe Community!

Eigentlich wollte ich mich erst nächstes Jahr an ein paar Unis im Bereich Fotografie bewerben. Habe mich jetzt aber spontan entschlossen, es doch einfach auch dieses Jahr zu probieren. Ich habe meine Vorauswahl in einem Pdf zusammengefasst (ist noch nicht layoutiert). Ich wollte hier nur mal nach einer paar Rückmeldungen fragen. Ich bin mir total unsicher über meine Arbeiten (auch weil mir die techn. Seite noch stark fehlt) und habe auch Angst, dass meine Themen zu klischeehaft sind. Ich würde den Inhalt noch kürzen, dafür kommt noch ein Video und eine kleine Auswahl an Handzeichnungen dazu. Die Polaroids auf der 1. Seite sollen auch noch qualitativer eingefügt werden ;). Über ein bisschen Feedback würde ich mich echt freuen (und hoffe es fällt nicht zu negativ aus^^). Hier der Link: https://drive.google.com/file/d/1EXUOg-tz81SAXNe3fPZit6YQqT2pvKo4/view?usp=sharing 

Lg Jules 

Andy M.
Beiträge: 163

Hier ein kleines Video-Feedback von mir:

https://vimeo.com/501902257/2f8f55a769

LG

Andy

Mache aus deiner Mappe dein Meisterwerk
www.MappenGuide.de

JulesJuli
Beiträge: 2

Hallo Andy! 

Vielen Dank für das Feedback. Hilft mir unglaublich viel weiter. Es ist für mich selbst immer schwer zu sehen ob meine Geschichte verstanden wird und ich arbeite sowieso noch an ergänzenden Fotos. 

Seite 1-3 sollte eigentlich eine Serie werden und meine eigene Wahrnehmung des Lockdowns wiederspiegeln. Da es (wie bei allen vermutlich) im Moment stark meine Gefühlswelt beeinflusst. 

Seite 4 und 5 ist so Art eine Corona Lovestory und die Überwindung des Mindestabstandes

Der Kitsch 6-11: Ich hab mir leider schon gedacht, dass das so ankommen wird. Es sollte ebenfalls eine Serie (ein Tag am Strand) darstellen. Ich war damals 3 Wochen lang zu Fuß unterwegs und habe mich dabei richtig in die Fotografie verliebt, meine Kamera war mein ständiger Begleiter. Ich hab mir schon gedacht, dass es besser sein wird es weg zu lassen. Ich dachte nur ich hol mir zuerst Feedback dazu ein. 

12-14: Super! Ich hatte gehofft, dass andere Menschen auch die Emotionen dabei füllen. 

Vielen lieben Dank auf jeden Fall. Ich hoffe, dass ich meine Gedankengänge noch irgendwie deutlicher rüberbringen kann :) Würde der Umfang so passen oder zu viel oder zu wenig? 

Lg Jules

Andy M.
Beiträge: 163

Hi Jules,

schön, dass ich dir helfen konnte. Ich würde sagen der Umfang passt so. Qualität geht vor Quantität. 

Wenn ich du wäre würde ich mir noch ganz viel Feedback einholen. Bedenke, dass die Profs am Tag der Prüfung extrem angestrengt sind. Erwarte nicht zu viel, dass sie alles sofort verstehen, sondern mache es ihnne so leicht wie möglich. "Gute Gestaltung ist einfach."

 

LG

Andy

 

Mache aus deiner Mappe dein Meisterwerk
www.MappenGuide.de

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net