Billige/kostenlose schulische Ausbildung Grafikdesign?

Sie sind hier

Letzter Beitrag
grejo
Beiträge: 6
Billige/kostenlose schulische Ausbildung Grafikdesign?

Servus Leute,

Da ich in der Browsersuche iwie nicht weiterkomme versuch ichs mal hier. Ich suche nach einer schulischen Ausbildung zum Grafikdesigner/Mediengestalter usw (Digital und Print Richtung) an einer Hochschule. Mir gehts vor allem darum dass ich nicht so viel Geld habe um eine private Hochschule zu bezahlen. Wenn ihr also eine Hochschule kennt die staatlich oder eben nicht so teuer ist, oder ihr eine übersichtliche Seite, die die Hochschulen zsmfasst, kennt, wäre ich euch sehr verbunden wenn ihr das hier kommentieren könntet :)

Danke schonmal

niemandsland
Beiträge: 58

Da fällt mir nur "Gestaltungstechnische Assistenz GD oder MD" an einer Schule ein, wird eig in allen Bundesländern angeboten. Vielleicht hilft dir der Begriff! smiley

jamesdkirk
Beiträge: 9

Ein Studiengang in Visueller Kommunikation wäre eine Idee. Guck dir mal die Liste hier auf der Seite an. Es gibt viele staatliche Hochschulen, die das ermöglichen. Ich lehne mich mal soweit aus dem Fenster zu behaupten, dass du  an einer Hochschule viel mehr lernen wirst, als in der Wirtschaft; 3 Jahre Flyer machen bringt dich ooch nicht weiter.

Ansonsten in Berlin der Letteverein mit nur 90 € mntl.

Hochschule Hof, wäre vielleicht auch eine Möglichkeit (Mediendesign).

 

Zu meinem Vorredner :

Diese ganzen Assistenzausbildungen die sich unser Staat / Wirtschaft ausgedacht hat halte ich für totalen Mist, mit dem niedrigqualifiziertes Personal ausgebildet wird, womit dich die Wirtschaft dann auch noch mit Mindestlohn bezahlen kann.

Wenn du damit ne Stelle kriegst musst du eher einfältige, wiederholende Arbeitsprozesse ausführen, die die Chefs nicht machen wollen. Nene nicht empfehlenswert.

 

Gruß André

sixoldshoes
Beiträge: 336

Also diese Seite zu besuchen und dann nicht entdecken, das der zweite Menüpunkt da oben "Hochschule" ist, mit einer Hochschulliste auch mit der Möglickeit zu suchen, ist schon fast Ignoranz.
 

Was sollen wir dir Raten? Wir kennen deine Lebensumstände nicht, wo du wohnst etc. Es gibt staatliche Hochschulen und es gibt auch staatliche Förderungen, wie Bafög. Schon mal in die Richtung geschaut? 

Wir brauchen schon mehr Information zu dir um dir konkret helfen zu können, ansonsten muss man einfach mal etwas Zeit investieren und sich alles genau anschauen und durchrechnen.

 

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net