HS Hannover - WiSe 2017/18

Sie sind hier

Letzter Beitrag
Mischa
Beiträge: 44
HS Hannover - WiSe 2017/18

Liebe (hoffentlich) zukünftige Kreativschaffende,

Das Jahr 2016 ist so gut wie vorbei und somit rückt die Deadline für die Abgabe der Mappen in greifbare Nähe. Ich fände es schön, wenn wir uns hier ein bisschen über unsere Erfahrungen (wahrscheinlich auch Ängste und Sorgen) vor, während und nach dem Bewerbungsverfahren austauschen.

Ich selber bewerbe mich für Fotojournalismus/Dokumentarfotografie.

 

SomeSkullio
Beiträge: 7

Hallo,

nach Jahren bin ich nun auch endlich dran und darf mich dieses Jahr bewerben. Bei mir wirds jedoch im Bereich Mediendesign sein. Die Aufregung ist schon jetzt groß, vor allen Dingen da ich für die Mappen absolut keine Skizzen oder Zeichnungen habe... mal gucken was das am Ende wird :D

Mischa
Beiträge: 44

So, die Mappenabgabe war ja jetzt schon. Wer ist dabei und wartet jetzt auch ungeduldig und voller Hoffnungen auf den Bescheid im April? ;-)

Fiana
Beiträge: 10
Ich habe mich auch beworben, bin gespannt.. allerdings nicht sonderlich zuversichtlich.
Mischa
Beiträge: 44

@Fiana: Kopf hoch! :) Noch ist nichts entschieden. Wofür hast du dich beworben?

Fiana
Beiträge: 10
Für visuelle Kommunikation. :) und du?
Mischa
Beiträge: 44

Fotojournalismus/Dokumentarfotografie. Mach dir keine Sorgen. Vorher sich wuschig zu machen bringt einfach nichts. Brief abwarten und alles wird schon gut :)

Fiana
Beiträge: 10
Das hätte mich auch interessiert. Wie lange fotografierst du schon? Und hast du dich schonmal irgendwo beworben?
Mischa
Beiträge: 44

Fotografieren als reines "Hobby" ab 2011. Seit 2013 dann im Studium. Studiere momentan Medienkunst/Mediengestaltung an der Bauhaus-Uni in Weimar und bin momentan an meiner Abschlussarbeit. Daher hatte ich genug Zeit um mir im Klaren zu werden, was ich genau will. Und das ist eben Fotojournalismus :) Deshalb bewerbe ich mich auch nur dafür. Und wenn es dieses Jahr nicht klappt, dann nächstes Jahr wieder.

Fiana
Beiträge: 10
Ah das erklärt, warum du schon so lange aktiv bist. :D Weimar stand bei mir auch lange zur Auswahl, nachdem wir da allerdings mit der Schule waren, erschien mir das jedoch sehr vereinsamt und ein wenig rechts angehaucht... Dann dir viel Glück.:)
Mischa
Beiträge: 44

Also dann hast du aber Weimar nicht richtig kennengelernt ;-) Ich studiere und lebe hier jetzt seit 3,5 Jahren und kann sagen, dass es eine sehr offene und liberale Stadt ist. Und vereinsamt schon gar nicht.

Mischa
Beiträge: 44

Aber ich kann natürlich verstehen, dass man durch eine sehr begrenzte Zeit, in der man Weimar kennenlernt, man kein vollständiges Bild der Stadt vermitteln kann. Daher kann ich nur empfehlen: Gib Weimar eine zweite Chance :) Ist natürlich in Vergleich zu Hannover ein Dorf :D aber es hat wirklich seinen ganz eigenen Charme.

Fiana
Beiträge: 10
Schön ist sie durchaus, vor allem diese Crêperie hat es mir angetan.^^ Nur wenn man aus unserem Kaff kommt, will man irgendwohin, wo möglichst viel los ist. Vllt haben wir aber auch einfach die falschen Ecken besucht :D
isnarkmaer
Beiträge: 18

moin leute, 

habt ihr schon post bekommen? 

peace out :)

Mischa
Beiträge: 44

Nee, die kommt wohl auch erst Mitte diesen Monats. Zumindest wurde uns das gesagt.

 

isnarkmaer
Beiträge: 18

mh, komisch. bei der abgabe hat man mir gesagt, dass man nach ca. 2 wochen rückmeldung bekommt. ich warte schon seit letzter woche auf post :D

Mischa
Beiträge: 44

Für welchen Studiengang hast du dich beworben? Uns wurde ganz klar bei der Mappenberatung gesagt, dass es Mitte April sein wird.

isnarkmaer
Beiträge: 18

na okay, ich war nicht bei der mappenberatung in hannover. 
für vk. dann glaube ich dir. nach 2 wochen wäre auch etwas dolle früh denke ich 

Mischa
Beiträge: 44

Glaub mir ruhig :) aber hey, dann sind es ja nur noch zwei Wochen bzw. weniger als die. Also ab nächster Woche kann man mit Sicherheit mit einem Brief rechnen.

isnarkmaer
Beiträge: 18

klar, ich glaube dir :) :D. weißt du auch wie lange die fh die mappe behält? 

Mischa
Beiträge: 44

Soweit ich das vom Studiengang Fotojournalismus weiß, bekommst du deine Mappe am Prüfungstag zurück. Aber keine Ahnung ob das unterschiedlich gehandhabt wird. Ich bin einfach gespannt auf das Thema, was alle Bewerber, egal welcher Studiengang, bekommen :) Letztes Jahr war es wohl sowas wie "Wie digital wird unsere Zukunft?" oder sowas.

Seiten

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net