An alle Berliner Designer! Frage zu HTW UDK Weissensee

Sie sind hier

Letzter Beitrag
Asiram
Beiträge: 9
An alle Berliner Designer! Frage zu HTW UDK Weissensee
Hallo Ihr lieben Forum-Nutzer, die an einer Berliner Uni studieren, oder studieren wollen!

Ich habe lange Zeit gebraucht und genutzt, um endlich, an meinen Wunsch Unis angenommen zu werden. HTW, Weissensee, und UDK steht noch offen.

Fakt ist, ich denke seit 20 Tagen darüber nach, wo ich am besten hinpasse. Alles hat seine Vor und Nachteile, man muss nur seinen ehrlichen Weg finden.. Ich habe mich sehr viel informiert, ob von Studenten, Professoren und Leuten aus anderen künstlerischen Fakultäten.

Wie würdet Ihr die Unis einsortieren?

Meine Meinung / bzw das was ich in Erfahrung bringen konnte:

HTW:

Geniale 0815 Ausbildung, alles dabei, vorallem digital, was Du am Ende des Studium brauchst, um arbeitsfähig zu werden. Keine Mängel, vllt nur, dass Du eine von vielen bist, und nicht als ein Individuum behandelst und geformt wirst. Freunde studieren dort und sind top zufrieden, sie raten mir von allen anderen Unis ab.

UDK:

Guter Ruf, sehr künstlerisch, am Ende steht das auf Deinem Lebenlauf. Punkt. Viele bemängeln die Ausbildung, weil am Ende nichts bei rausspringt und Du nicht arbeistfähig bist.

Weissensee:


Gute Atmosphäre, Auch sehr künstlerisch, dagegen sehr persönlich. Kleine Gruppen, jeder kann sich entfalten wie er will, wenn er weiss was er will. Weniger digital, man muss sich das selber aneignen, zudem auch kein CD/CI, was denke ich sehr wichtig ist.


Ich weiß, es ist wirklich fies, die Unis so kurz und knapp zu kategorisieren, und in einem Satz zsmzufassen, weil jede Uni mehr als das zu bieten hat. Aber ich will auch wissen was Euch bekannt ist, was Ihr wisst, und wieso Ihr Euch für welche entschieden hättet.


Ganz lieben Gruß und Dank im Vorraus,

cheers, Asiram (y)
parkgalerie
Beiträge: 1084
Hallo,
das sind doch nur Klischees, die dir da erzählt wurden, wie sie von Leuten stammen, die die entsprechende Hochschule noch nie von innen gesehen haben.

Welche Bereiche interessieren Dich besonders, wo sind deine Schwerpunkte? Wer unterrichtet dort in diesen Bereichen?
Womit beschäftigen sich diese Professoren in ihrer eigenen Arbeit?
Wie ist das Studium an der jeweiligen Schule aufgebaut? Gibt es Orientierungssemester?
Ist das Studium in Klassen organisiert? Wie ist die Klassengröße?
Usw.

[b]Kostenlose Mappenberatung[/b] am 11.10.19 in der parkgalerie berlin
http://www.parkgalerie-berlin.de/Atelierprogramm.htm#Mappenberatung

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net