Alle wollen A2-Mappen /// Papier gibts aber nur in 50x70 ?!

Sie sind hier

Letzter Beitrag
TheKey
Beiträge: 59
Alle wollen A2-Mappen /// Papier gibts aber nur in 50x70 ?!
Was stimmt eigentlich nicht mit diesem Markt?!

Gefühlte 70 Prozent der Unis/Fhs wollen Mappen in der Größe (max.) A2. Pappe >200 gr. zum aufziehen gibts aber nur in 50x70 ("preiswert") oder halt extrem teuer auch mal in A2...

Oder schneidet Ihr euch die 50x70 Pappen selbst zurecht bzw. kennt Ihr nen günstigen Lieferanten für schwarzes A2 Papier mit ca. 300gr. ?
CampariLIEBTsoda
Beiträge: 193
also ich hab meine pappen in der druckerei geholt fertig zugeschnitten... weiß aber nicht wieviel des gekostet hat...
Memphis
Beiträge: 203
Also ich habe jetzt (auch wenn es komisch klingen mag) aufgeschäumten Kunststoff, sieht aus wie Pappe, ist aber leichter und günstiger.
Ichw eiß nur leider gerade nicht wie das Zeug heißt. Werde aber nochmal nachfragen und euch informieren.
Das gute daran ist, dass man es in jeder beliebigen Größte bestellen kann und es viel aushält.
control
Beiträge: 111
meine mappe > A2
meine pappen 50x70

hat bisher noch nie einer geweint. die befragten profs sagten auch dass sei kein thema.
riemann
Beiträge: 250
wer sagt eig das es zwang ist mit den pappen??? is halt schicker, aber naja.. auch teuer .... geht alleine so schon voll ins geld alles
Kobar
Beiträge: 112
Ist kein Zwang. Es gibt aber Bildern, die extrem unterschiedlich sind noch einen festen Halt.
Wer aber einen ziemlich ausgeprägten eigenen Stil hat, kann auch locker ohne Pappen antanzen.

Das sind nur Tendenzen, keine vollständigen Wahrheiten.
riemann
Beiträge: 250
ich weiss nichma wo ich sone pappen bekomm.. mal gegoogelt aba der will mir nur die Mappen geben
ShutMeUp
Beiträge: 175
Quote:
meine mappe > A2
meine pappen 50x70

hat bisher noch nie einer geweint. die befragten profs sagten auch dass sei kein thema.


ja lol dann versuch mal am abend vor mappenabgabe deine tollen 50x70 pappen in deine schöne a2 mappe reinzubekommen, mal sehen ob dann einer weint :lol:




(a2-format: 42x60cm)
riemann
Beiträge: 250
bei mir würde es bestens passen =)
ShutMeUp
Beiträge: 175
das wage ich zu beweifeln, herr riemann ;)

aber the key, um auf deine frage zurückzukommen, das iss wirklcih immer son theater mit den pappen. am besten im kunstfachmarkt (zb. Boesner) kaufen und gleich dort zuschneiden, die haben meistens ne schneidemaschine rumstehen.
johnnybegood
Beiträge: 164
das mit der mappengröße würde ich echt mal nicht so eng sehen...
die größe a2 ist oftmals nur eine grobe richtlinie und vielen fällen soll die auch einfach nur darauf hindeuten, dass z.b. a3 bilder auf a2 aufgezogen (passepartout) - sprich mit rahmen - besser aussieht.
und ich habe schon soooo viele mappen gesehen, die andere formate hatten. denn letztendlich zählt das gesamtbild. muss jeder selbst entscheiden, wie es am besten aussieht.
man sollte halt nicht unbedingt mit a6 bildchen ankommen :D
Moehre
Beiträge: 807
A6 ist ziemlich süß XD

(ich weiß gar nicht, was du hast :lol: )
control
Beiträge: 111
Quote:
ja lol dann versuch mal am abend vor mappenabgabe deine tollen 50x70 pappen in deine schöne a2 mappe reinzubekommen, mal sehen ob dann einer weint :lol:
(a2-format: 42x60cm)


hast wohl in der grundschule schon nicht aufgepasst: das krokodil frisst immer das größere! :D
">" = größer als

deswegen passen meine tollen 50x70 bögen auch in meine schöne mappe 8)

unnötiges p.s. A2= 420*594 mm :roll:
TheKey
Beiträge: 59
Ja mit dem selber schneiden (bei Boesner getestet) ist nicht so mein Fall. Das wird oft nicht 100 Prozent an der einen Ecke... hab da zwar keine Bögen geschnitten sondern einen Stapel A3 Fotos die ich einfach mitgebracht habe, aber denke das ist schon vergleichbar.

Wegen "wir wollen nur max. A2 und schreiben das überall auf unsere Websites" ...nehmen dann aber doch 50x70 Mappen an.... ja, da fällt mir nicht viel zu ein. Hab die Erfahrung aber auch schon gemacht als ich mal bei einer Uni angerufen habe.

Habe mir übrigens vorhin ein Angebot von nem Papier Großhändler erstellen lassen. Die würden das halt passende zurecht schneiden.

A2 250g - 1,75 EUR/Stk.
A2 350g - 3,50 EUR/Stk.

...ich wollte eigentlich nen paar Mappen erstellen, aber so werde ich ja arm!
ShutMeUp
Beiträge: 175
nur dass mappe>a2 nicht gleich zwingend bedeutet mappe > 50x70 ;)
aber das stimmt da hab ich geschlafen :D
Bild des Benutzers Blacksmith
Blacksmith
Beiträge: 3368
Es geht letztendlich nur darum das die sich keinen Bruch heben wollen wenn die 300 DIN A1 Mappen durch die Hütte schleppen müssen.
ob 10 Zentimeter größer oder kleiner ist da sch...egal.
Haltet euch nicht an solchen Lappalien auf.
A2 ist ein guter Richtwert, A3 zu klein , A1 zu groß.
50x70 ist übrigens DIN B2

Erste Schritte - hiermit fängt alles an.

SuSiSahne
Beiträge: 157
Ich hatte auch B2 Pappen und denn auch ne passende Mappe...53x72 oder so. Hab ich fast überall liegen sehen, ob beim Boesner oder sonstwo... Kann ich nur empfehlen. Passt noch genau untern Arm, Pappen passen gut und joah. A2 ist ja schon n Tick klein. Und A1 (mir persönlich) zu groß.
Got any grapes?
Bild des Benutzers Anoia
Anoia
Beiträge: 23

Müssen die Pappen die Mappe komplett ausfüllen? Ich hätte Pappen zur Verfügung, die sind aber ca. 15 cm kürzer und 15 cm schmaler als die Mappe, ist das trotzdem in Ordnung?

Friends

  • Art Directors Club
  • Butter & Fisch
  • Designdidaktik
  • Designspotter
  • designweeks.net