BTK - Hochschule für Gestaltung (Berlin)

Informationen zum Studium

Schulträger: 
Privat
Semesterstart: 
Apr 1st / Oct 1st

Beschreibung

Die BTK - Hochschule für Gestaltung ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Gestaltung mit Standorten in Berlin, Hamburg und Iserlohn. Mit akkreditierten Bachelorstudiengängen und einem Masterstudiengang bietet die BTK ein auf die heutigen Bedürfnisse der Kreativ- und Medienbranche abgestimmtes Studienprogramm.

Spielen ist zu einem Massenphänomen geworden und die internationale Spielebranche ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Deutschland gehört zu den größten Entwicklermärkten weltweit und Game Designer sind heute so gefragt wie nie zuvor!

Vom ersten theoretischen Konzept bis hin zum fertigen Produkt entwickeln Game Designer allumfassende und motivierende Spielwelten. Sie beschäftigen sich mit den Spielprinzipen, Spielmechaniken, Spielzielen, Herausforderungen und Regeln und nutzen dabei die Vielfalt der technischen und künstlerischen Entwicklungen. Sie überschauen alle Bereiche der Entwicklung und behalten dabei den aktuellen Spiele-Markt genauso im Blick wie die nationalen und internationalen Trends und Technologien.

Weitere Informationen und Termine:
Mappenberatung nach Absprache jederzeit möglich, auch online.
Semesterbeginn April und Oktober.

Sie haben die Möglichkeit, sich bereits ein Jahr im Voraus für den gewünschten Semesterstart zu bewerben. Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 1. September, für das Sommersemester der 1. März.

Um an der BTK studieren zu können, müssen Sie ein Mappenkolloquium erfolgreich bestehen. Sie können sich ganz einfach online bewerben unter www.btk-fh.de/online-bewerbung. Füllen Sie einfach das Formular aus und laden Ihre künstlerischen Arbeiten und Ihre Zeugnisse hoch. Das können z.B. Skizzen, Fotografien, Zeichnungen oder digitale Layouts sein.

Kontakt

Bernburger Str. 24-25
10963 Berlin Berlin
Deutschland
Tel: 
030 338539 510

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net