Test Juni 2012

Aufgabenstellung / Ablauf der Prüfung: 
In unserer Gruppe sollten wir das Thema "Statik" reflektieren.

Wir mussten das Thema in der Gruppe lösen und seid euch bitte darüber im Klaren, dass dies KEINEN Zeitvertreib darstellt! Die ersten Leute die aus der Gruppe in das Gespräch geführt wurden mussten darüber sprechen und die Arbeit, die man in einer Stunde erstellt hatte, mit in das Gespräch nehmen.

Wir konnten alles tun: Etwas basteln, etwas darüber schreiben… Wir haben uns dazu entschieden, etwas gemeinsam zu bauen. Unsere gemeinsame Arbeit kam gut an, denn wir haben alle an einem Strang gezogen - und darum geht es unter anderem in dieser Arbeit! Schlagt euch nicht als Einzelkämpfer durch.

Das Gespräch verlief bei jedem anders, aber bitte lasst euch folgendes gesagt sein:

Besucht Freitagspräsentationen! Besucht den Tuesday Talk! Lest die Webseite GRÜNDLICH und GENAU. Tauscht euch mit Studenten aus und glaubt nicht den Gerüchten, die im Internet stehen. Wenn ihr nervös ins Gespräch geht, nehmt ihr euch schon jegliche Chance auf ein anständiges Gespräch!

Lernt etwas über Design - aber nicht nur die allgemeinen Dinge. Es können verwirrende Fragen kommen, wie zum Beispiel: Woher stammt dein Name? Aha, es handelt sich um einen russischen Namen? Welche russischen Designer kennst du? Und so weiter.

Bleibt locker, lernt was Integrated Design bedeutet und warum ihr zur KISD passt. Dann kann nichts schief gehen! ;)

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net