Test Juni 2009

Aufgabenstellung / Ablauf der Prüfung: 

Eignungsprüfung ABK Stuttgart - KD


1. Tag: Montag, 29.06.09, 9-17 Uhr (Pausen immer selbst einteilbar, aber die Ersties haben lecker Würstchen für uns gegrillt und ganz viel Essen für uns bereitgestellt):

1. Buchumschlag

Gestalte den Buchumschlag eines deiner Lieblingsbücher

   Format: Etwa deinem gewälten Buch entsprechend
- Kurzbeschrieb des Buches auf einem A4-Blatt
- Entwürfe
- Buchumschlag: Titel, Rücken, Klappen, Rückseite (kann zusammen montiert werden)


2. Persönliche Postkarte

Gestalte deine persönliche Postkarte im Format A6

- Vorderseite: Information über dich: Teile dich mit.
  Das können die Vorlieben sein, deine Persönlichkeit.
  Das Ganze als eine Art persönliche "Visitenkarte".
  Das kann textlich, bildlich (oder kombiniert) gestaltet sein.
  Es soll einfach persönlich sein, etwas über dich aussagen.
- Rückseite: Dein Name, deine Adresse, Linien (zum Adressieren), Briefmarkenfeld
- Kurzbeschrieb deiner Idee auf A4-Blatt
- Entwürfe
- Postkarte mit Vorder- und Rückseite (kann zusammen montiert werden)


2. Tag: Dienstag, 30.06.09, 9-15 Uhr


Thema " 1 bis 10"


Sehr freies Thema,
alles was einem einfällt ist möglich.



mündliche Prüfung:

Eig. Standardfragen: Warum willst du Kommunikationsdesign studieren?
Warum in Stuttgart? (Am Besten ist man weiß alles über die Geschichte der ABK,
über die Professoren, Preise, etc.)
Ganz wichtig: Nenne einen Grafik-Designer! ( bei uns wussten viele auf Anhieb keinen, die Profs waren relativ geschockt, da man das ja angeblich studieren will und sich dann nicht auskennt...)
Was für Grafik gefällt dir? (Bspweise Werbecampagnen o.ä.)


Viel Glück Euch!


Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net