wurstbrotrest (20)

27 Arbeiten
Images: 
Infos zur Mappe: 
Meine Präsentationsmappe beschäftigt sich mit dem Thema „Bewegungsfreiheit“.

Ich finde es faszinierend wie sich Produkte und deren Erscheinungsbilder im Laufe der Zeit verändern und sehe es als Herausforderung, an dieser „Bewegung“ mit neuen Entwicklungsstrategien teilzuhaben. Deshalb möchte ich mich für gestalterische Problemstellungen einsetzen und Funktion und Design so miteinender in Beziehung setzen, dass der Charakter des Produkts optimal widergespiegelt wird und nutzerfreundlich wird.

Ich assoziiere eine solche „Bewegung“ mit Freiheit.

Und da Bewegung als Interaktion zu verstehen ist, denke ich, Interaktionsgestaltung ist das Richtige für mich.





Vorbereitung:
Ich möchte mich für nachhaltige und innovative Projekte engagieren und sie produktiv und gestalterisch umsetzen können. Dass ich mich für ein Designstudium entscheide, ist in meiner Leidenschaft für Tätigkeiten im künstlerischen, kreativen Bereich begründet. Im außerunterrichtlichen Bereich in der Schule und in meiner Freizeit beschäftigte und beschäftige ich mich gerne mit kreativen Projekten im grafischen zwei- und dreidimensionalen Bereich.

U.a. richtete ich mir zu Hause eine kleine Siebdruckwerkstatt ein, in der ich selbst designte T-Shirts für Freunde, deren Vereine und schulische Projekte drucke.

Zudem bekam ich während und nach meiner Schulzeit in Praktika Einblick in die Materie.
Registrieren um andere Benutzer zu kontaktieren

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net