Pihy (23)

23 projects
Images: 
Infos about the portfolio: 
Meine Mappe entstand noch während meiner Ausbildung zur Maßschneiderin. So konnte ich also keinen Mappenkurs belegen, sondern versuchte viel aus den Aktzeichenkursen mitzunehmen und meine Ideen zuhause auszuarbeiten. Hilfreich ist es, direkt zu Beginn auf DIN A 3 (häufig gewünschte Mappengröße) Papier zu zeichnen. Einige meiner Bilder für die Mappe entstanden im Zoo, im Modemuseeum oder im Krankenhaus. Ich habe viel mit verschiedenen Materialien experimentiert und einfach das gemacht, worauf ich Lust hatte.

"Kreativität entsteht bei der Arbeit" (Lagerfeld), ganz nach diesem Motto und wegen meines Zeitmangels aufgrund der Ausbildung, habe ich über keines der Bilder viel nachgedacht, sie sind einfach entstanden.

Ich habe zusätzlich zu der Mappe noch ein kleines Fotoalbum beigelegt, mit Fotos von Kleidungsstücken, die ich selbstgenäht hatte.

Diese Mappe wurde auch an der Weisensee Kunsthochschule in Berlin angenommen.

Vorbereitung:
Meine Vorbereitung bestand darin regelmäßig an Aktzeichenkursen und Zeichenkursen teilzunehmen. Darüber hinaus legte ich mir ein Skizzenbuch zu und begann alles zu zeichnen, was mir in die Finger kam. Es ist wichtig seine Wahrnehmung durch vieles und schnelles Zeichnen zu schulen.
Create an account to contact other users

Add new comment

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net