Patricks Ameisen (20)

18 Arbeiten erstellt bei GEGENSTRICH-KURS / Mainz (+ Online)
Images: 
Stehaufmännchen (Film)
Infos zur Mappe: 
Hallo erst mal!

Zu aller erst möchte ich euch mein Mappenthema verraten; Ameisen.
Warum Ameisen fragt ihr euch? Mir hat es sehr geholfen ein gegenständliches Thema zu nehmen, welches man sowohl illustrativ, wie auch fotografisch gut darstellen kann. Als Tipp an alle zukünftigen Bewerber da draußen; es ist auch gut eine emotionale Bindung zum Thema zu haben. Diese habe ich so halb, weil ich als kleines Kind eine Ameisenfarm hatte.

Als "Hausaufgabe" in Wiesbaden gab es das Thema "Initiative".

Die Mappe, die ich hier reingestellt habe, war meine zweite Mappe an der Hochschule Rhein Main.
Nach meiner ersten Ablehnung habe ich einen Kurs in Mainz im Gegenstrich-Atelier gemacht.

Zu meiner Mappe:

Ich habe insgesamt den ganzen Kurs daran gesessen. (d.h: ca. 6 Monate)
Als noch 3 Monate vor Abgabe waren, hat man dann auch intensiver daran gearbeitet, dann aber auch mal gut und gerne 8-10 Stunden am Tag (also wie Vollzeit arbeiten zu gehen.).

Ich habe auch einen Film gemacht und den könnt ihr euch auf You-Tube anschauen. Ich habe ihn extra hierfür unter diesem Link für euch zur Verfügung gestellt:

https://youtu.be/dDDx4MrC1aA

Dann im Dezember kam dann die Prüfung und perfekt vorbereitet aus dem Kurs war es ein leichtes Spiel.
Bei meiner ersten Prüfung für das WS 2016/17 hatte ich große Schwierigkeiten, aber wenn man alles anwendet, was man in dem Kurs gelernt hat, ruhig bleibt und sich komplett der Kreativität hingibt, dann wird das auf jeden Fall was. (TROTZDEM RESPEKT HABEN VOR DER PRÜFUNG!!!)

Also ich freue mich jetzt sehr auf das Studium und wünsche euch viel Erfolg für eure Bewerbung!
Registrieren um andere Benutzer zu kontaktieren

Neuen Kommentar schreiben

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net