TH Nürnberg (Ohm) Design WS 17/18

Sie sind hier

Letzter Beitrag
BlackTea
Beiträge: 15
TH Nürnberg (Ohm) Design WS 17/18

Wer bewirbt sich hier noch für das kommende Wintersemester und wie läuft die Mappenvorbereitung? (:

Habt ihr vor bei der Mappenshow am 17.3 vorbei zu kommen? Ich bin mir nicht sicher ob mich das noch nervöser macht oder nicht.

Jessi-au
Beiträge: 33
Ich geh ^^
Jessi-au
Beiträge: 33
War letztes Jahr auch schon :)
LinaSmmr
Beiträge: 2

Ich gehe auch :)

Wisst ihr ob es in Nürnberg auch Mappenberatungen gibt?

Jessi-au
Beiträge: 33
Ja gibt's:) Telefonnummern stehen auf der Internetseite
BlackTea
Beiträge: 15

Hat jemand von euch schon seine Mappe abgegeben?

Jessi-au
Beiträge: 33
Nein :D wie viele arbeiten habt ihr ?
BlackTea
Beiträge: 15

@Jessi-au: Ich hab genau 30 Bilder abgegeben plus mein Skizzenbuch.

Ich mache mir gerade Gedanken über die Prüfungen und besonders der Theorieteil verwirrt mich etwas. Nicht nur, dass man sich darauf kaum vorbereiten kann, sondern auch dass man anscheinend bei weniger als 5 Punkten komplett durchfällt. Stimmt das?

LinaSmmr
Beiträge: 2

Also ich habe auch so ca. 30 Arbeiten abgegeben.

Und das mit den Durchfallen bei weniger als 5 Punkten, wo hast du das denn gehört? Das kann ich mir nämlich fast nicht vorstellen...

Und wisst ihr vielleicht wann man Bescheid bekommt ob die Mappe bestanden hat? 

BlackTea
Beiträge: 15

@LinaSmmr: Das steht in den Rechtsgrundlagen für die Prüfungen.

"Die Bewertung der Arbeiten erfolgt nach den oben genannten Kriterien in einer Punkteskala von 0 bis 45 Punkte. Jedes einzelne Kriterium kann mit maximal 15 Punkten bewertet werden. Mindestvoraussetzung für das Bestehen der Vorauswahl ist das Erreichen von 28 Punkten, dabei muss in jedem Teilkriterium mindestens 5 Punkte erzielt werden."

http://www.th-nuernberg.de/fileadmin/Studienbuero/allgemeine_Rechtsgrundlagen/konsolidierte_SPOs/kons.SPOs_ab_2014/EISA_B-Des_2007_kons.Fassg.pdf

Also heißt das, man muss auch mindestens 5 Punkte in der Theorieprüfung erreichen, denke ich mal. Wobei jede der 20 Frage etwas weniger wert ist als ein Punkt, oder?

 

Und wisst ihr vielleicht wann man Bescheid bekommt ob die Mappe bestanden hat?

Mir wurde gesagt wir bekommen Ende Juni Bescheid.

Einhornhorn
Beiträge: 1

Ja, in der letzten Juni Wochen sollen wir bescheid bekommen, ob wir genommen werden oder nicht. Also zumindest für die Prüfung. 

Wie ist denn euer Gefühl so? Ich hab erhlich gesagt ziemliche Muffen, da ich null Ahnung habe auf was die achten und wert legen... 

Wuci300
Beiträge: 1

Hey, hab meine Mappe bereits abgegeben und warte schon sehnsüchtig auf eine Antwort. 

 

BlackTea
Beiträge: 15

Mein Gefühl war Anfangs eher neutral aber mittlerweile werde ich doch nervös. Ich hätte die Antwort am liebsten diese Woche schon.

Occiffect
Beiträge: 1

Hey, hab das Forum erst vor ein paar Tagen entdeckt, bewerb mich auch fürs Wintersemester 17/18 und meine Mail zur Zulassung kam heute, falls euch das was nützt :D

BlackTea
Beiträge: 15

Ich wurde auch zugelassen. Nur etwas mehr als eine Woche um sich auf die Prüfungen vorzubereiten! Ugh

Jessi-au
Beiträge: 33
Ich auch:) wie bereitet ihr euch vor?
BlackTea
Beiträge: 15

Ich seh mir die Prüfungen durch die hier gepostet wurden.

Jessi-au
Beiträge: 33
Weiß jemand was mit diesem weißen Karton gemeint ist ?^^ und warum brauchen wir alles in a3 wenn die Aufgabenstellung für a4 ist ?
BlackTea
Beiträge: 15

Ich denke die meinen einfach festeres Papier. Und über das mit A4/A3 hab ich mich auch gewundert. Ich nehm beides mit

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net