Blog

Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
  • Bewerbung
    23. May 2016 - 10:13
    by caro_achtermann
    Ich hatte vor wenigen Tagen meine Eignungsprüfung in Potsdam und musste mit dem Flugzeug anreisen (mit der Bahn wäre auch gegangen, hätte aber 8 Stunden pro Strecke gebraucht und das Doppelte gekostet). Und da ich vorher im Internet erfolglos nach Tipps gesucht habe, wie man die Mappe am besten aufgibt, um sie hinterher heile wieder vom Gepäckband nehmen zu können, hier einmal meine Erfahrungen! Zum Einen könnt ihr bei den meisten Fluggesellschaften die Mappe als normales Gepäckstück buc...
  • Buchrezension
    5. May 2016 - 11:25
    by sask.ia
    "Ich bin... Ich kann... Ich biete" ist ein Arbeitsheft des internationalen Design Zentrums Berlin e.V. für selbstständige Designer/innen und Kreative, denen mit verschiedenen Frage- und Aufgabenstellungen Unterstützung für ein klares Selbstbild und eine Positionierung auf dem Markt gegeben wird. Die Publikation wurde von den beiden Autorinnen Cornelia Horsch und Esther Schaefer im Rahmen eines Weiterbildungsprogramms des IDZ konzipiert und im Mai 2015 herausgegeben. Auf den ersten Blick triff...
  • Bewerbung
    15. April 2016 - 17:52
    by happy-go-lucky
    Studienwunsch: Design. So viel steht fest. Doch kaum ist die Wahl des Studienfachs getroffen, stellt sich die Frage nach dem »Wo?«. In welcher Stadt möchte ich studieren? Welche Hochschule ist (für mich) die beste? Fragen, die gerade im Designbereich wichtig aber oft schwer zu beantworten sind. Denn einerseits stehen dem Bewerber dank nicht vorhandenem NC eigentlich alle Türen offen (Voraussetzung ist hier nämlich statt der Abiturergebnisse eine künstlerische Eignungsprüfung), andererseits kann...
  • Blog
    2. April 2016 - 14:38
    by precore.net
    "Der kostenlose Workshop für Fotografie" Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen Bewerber interessant und hilfreich, um aus dem "Automatik-Modus" auszubrechen. Durchgeführt von Fotografen, abgerundet vom dm-Fotodruck, der das Ganze finanziert. zur Anmeldung
  • Blog
    24. March 2016 - 18:24
    by sask.ia
    Für viele angehende Designer steht nach dem Studium fest, dass sie in einer Agentur oder als Freelancer arbeiten. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Man kann viele unterschiedliche und lehrreiche Erfahrungen sammeln. Ein Berufsfeld abseits von Agentur und Co. haben nur wenige auf dem Schirm – vor allem nicht das Arbeiten in einem Startup. Dabei bietet das Berufsfeld viele spannende Möglichkeiten: Man arbeitet an einer Idee, für die man brennt, erlebt Höhen und Tiefen der Gründungsphase. Man k...

Pages

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net