Erste Schritte

Die "ersten Schritte"... Du hast noch überhaubt keine Idee was von die erwartet wird bei der Bewerbung? Oder welcher Studiengang der richtige für dich ist? Hier findest du eine kleine Hilfestellung um erstmal die nötigsten Fragen zu klären.

 

  • Buchrezension
    10. November 2014 - 10:12
    von Valentine
    Es ist das dritte Buch von Felix Scheinberger im Hermann Schmidt Verlag Mainz nach „Mut zum Skizzenbuch“ und „Wasserfarbe für Gestalter“. Von Außen hat es auch mit den anderen die eine oder andere Ähnlichkeit, etwa den Leinenrücken in nun der dritten Schattierung oder den geprägten Titel. Genauso hoch wie die anderen beiden ist es auch und so tief wie eines davon. Dieses Buch allerdings versteht sich, laut Vorwort, als ein „Lesebuch Illustration“ und ist damit auch erwartba...
  • Mappe
    26. September 2014 - 6:09
    von happy-go-lucky
    Wer sich um einen Studienplatz im kreativen Bereich bewirbt, kommt an ihr nicht vorbei. Sie ist Voraussetzung für die Zulassung zum Studium und hilft den Professoren bei der Entscheidung, wer nun einen der begehrten Studienplätze bekommt und wer nicht. Die Rede ist natürlich von der Bewerbungsmappe. Diese enthält in der Regel zwischen zehn und zwanzig (manchmal sogar auch bis zu vierzig) selbstangefertigte Arbeiten (sprich Reihen, Serien, Einzelarbeiten) des Bewerbers und soll Aufs...
  • Studiengänge
    16. Juli 2014 - 16:46
    von Anonymous
    Wie ist Design studieren in design Krefeld eigentlich so? Der Film erzählt wie sich ein Studium in designkrefeld (Fachbereich Design der Hochschule Niederrhein) „anfühlt" und zeigt das, was designkrefeld ausmacht: eine unkonventionelle Atmosphäre, spannende Studienangebote, cooles Campusleben und last, but not least einen einzigartigen kooperativen Studiengang, der vielfältigste Berufsperspektiven in der Kreativ-Wirtschaft bietet.  
  • Mappe
    8. November 2013 - 21:33
    von happy-go-lucky
      Wie man die Zeit neben der Mappenerstellung sinnvoll nutzen kann.  Nach dem Abitur oder der Fachhochschulreife stellt man sich häufig die Frage: (Fach-)Abi - was dann? Man geht zu Berufsinformationsveranstaltungen, durchforstet das Internet nach passenden Ideen für die Zukunft oder sucht intensiv nach den eigenen Interessen und Stärken. Hat man dann für sich herausgefunden, dass man ein Studium im Designbereich anstreben möchte, ergibt sich daraus allerdings bereits das nächste...
  • Buchrezension
    29. September 2013 - 15:51
    von Moosmutzel
    Vor Kurzem ist im Gestalten Verlag ein Buch mit einem Titel erschienen, der hohe Erwartungen weckt: "Weil Design die Welt verändert …" von Friedrich von Borries und Jesko Fezer, beide Professoren an der HFBK Hamburg.  Welchen Einfluss hat Design auf unser heutiges und künftiges Leben? Welche Verantwortung trägt man als Designer? Zahlreiche Interviews und Texte von, mit und über bedeutende Gestalter wie Joseph Beuys, Max Bill oder Dieter Rams sollen dazu anstoßen, die eigene Einstellu...

Seiten

Friends

  • Art Directors Club
  • Designdidaktik
  • Designkritik
  • Designspotter
  • designweeks.net